3 Fotografen, 2 Abende, 1 Minute
© Jutta Kalbitz
3 Fotografen, 2 Abende, 1 Minute
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/269/1345172/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/269/1345172/image.jpg
Vor einiger Zeit präsentierte Daniel sein wunderbares Bild „Waldbrand“, das an einem Wochenende entstand, als wir uns in der Sächsischen Schweiz trafen (Waldbrand). Einen Abend später kamen Axel und ich auf unserer Wanderung an diese Stelle. Eigentlich wollten wir uns gerade auf den Heimweg machen, als wir die von der Abendsonne rot angeleuchteten Nebel bemerkten. Unsere Ausrüstung schnappend, rannten wir zur nächsten freien Aussicht. Dieses Bild entstand als „Schnellschuss“ ohne Stativ, aus meiner Befürchtung heraus, dass dieser Moment, in dem nur die Nebel im Tal leuchten, sehr flüchtig sein könnte. 1 Minute später trat die Sonne vollständig unter den Wolken hervor, tauchte die gesamte Landschaft in ein goldenes Licht und Axels hervorragendes Bild Brennender.Nebel entstand. Es ist immer wieder beeindruckend, wie das Licht mit uns spielt ;-) und wie viel Glück wir hatten.
Autor: ©
Eingestellt:
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 668.1 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Nikon D800, ISO 200, f/11, 1/20 sec, 50 mm
Ansichten: 203 durch Benutzer, 569 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Landschaften:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.