~ die Rote ~
© Wolfgang Hock
~ die Rote ~
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/240/1203002/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/240/1203002/image.jpg
Die Rotflügelige Ödlandschrecke (Oedipoda germanica) gehört in Deutschland zu den großen Seltenheiten unter den Heuschreckenarten, bei uns in Thüringen wird sie in einem Schutzprogramm seit vielen Jahren kartiert und bei einer Population durch Markierung der Tiere deren Bestandsänderungen erfasst.
Die Art wollte ich natürlich auch einmal mit den typischen roten Flügeln aufnehmen, diese bekommt man sonst natürlich nicht zu sehen. Hier schob sich just zur Aufnahme eine leichte Wolkenschicht über die Sonne, damit sank die Belichtungszeit von 1/6400sec auf 1/3200sec., wodurch die leichte Unschärfe zu erklären ist. Zeige das Bild hier trotzdem einmal, bisher glaube ich mit Biotop im Hintergrund so noch nicht gezeigt.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2015-08-25
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 443.8 kB, 1000 x 664 Pixel.
Technik:
NIKON CORPORATION NIKON D810, 20mm (entsprechend 24mm Kleinbild)
1/3200 Sek., f/5.6, ISO 2000
Belichtungsautomatik, Korrektur 0.3, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 151 durch Benutzer, 409 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
GebietThüringen
Rubrik
Wirbellose:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.