~ Utakleiv beach ~
© Rolf Schnepp
~ Utakleiv beach ~
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/221/1105293/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/221/1105293/image.jpg
Gerade von den Lofoten zurück, zeige ich Euch schon mal ein Bild von meinem Lieblings-Strand...

Die Bedingungen waren während der ganzen Zeit grenzwertig... Sturm, Schnee, Hagel, Regen - alles war in bunter Mischung dabei. Auch wenn es nicht so aussieht, dieses Bild ist in einem Graupelschauer entstanden. Aber bei soviel Salzwasser von vorne machen die paar Graupelkörner von oben dann auch nichts mehr aus :-)
Das Microfasertuch ist ein unverzichtbare Begleiter und nach jeder Aufnahme ist erst einmal "Fensterputzen" angesagt. Die nassen und somit überaus glatten Felsen mahnen zur Vorsicht, aber wenn ein Brecher angerollt kommt, hilft nur ein beherzter Griff ans Stativ, um größere Schäden zu vermeiden. Auch wenn das vielleicht verrückt klingt, es macht ungemein viel Spass :-)

Viele Grüße
Rolf
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2015-02-21
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 595.1 kB, 1200 x 799 Pixel.
Technik:
NIKON D700, 18mm (entsprechend 18mm Kleinbild)
8 Sek., f/16.0
Manuell belichtet, Manueller Weißabgleich
Lee GND 1.2 soft edge
Haida ND 1.8
Ansichten: 500 durch Benutzer, 1536 durch Gäste
Rubrik
Landschaften:
←→
Serie
Lofoten:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.