Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Bad Hair Day
© Stefan Imig
Bad Hair Day
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/146/730982/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/146/730982/image.jpg
Hallo!

im Sonnentau Gesichter zu suchen ist ja eigentlich ein alter Hut.
Diesen "Struwwelpeter" wollte ich euch trotzdem nicht vorenthalten ;-)

Um die Farben hier trotz bewölktem Himmel etwas intensiver zur Geltung zu bringen, hab ich bei diesem Bild meinen (von der Kamera losgelösten) Blitz mit Orange-Folie versehen und die Szene seitlich angeblitzt.
Die nicht angeblitzte Pfütze im Hintergrund sowie der äußerst kühle Weißabgleich von ca. 3700K führten dann zu den intensiven Gelb- UND Blautönen.

Ich hoffe, es gefällt euch

Viele Grüße,
Stefan

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2012-07-15
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Experimentell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 503.2 kB, 677 x 900 Pixel.
Technik:
NIKON D700 + Sigma 150mm f/2,8 + 12mm ZR + SB900 + Stativ + Fernausläser
150mm, 1/13 Sek., f/5.6, ISO 200
Belichtungsautomatik, Korrektur 0.7, Manueller Weißabgleich, Blitz

Beeinflusste Natur:
Einige Grashalme wurden aus dem Vordergrund entfernt

Ansichten: 14 durch Benutzer, 129 durch Gäste, 546 im alten Zähler
Schlagwörter:, , ,
GebietRhön-Grabfeld
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→
Serie
Rhön:
←