50 Einträge von 105. Seite 1 von 3.
Schön ist es am Abend in Linum die Zugvögel zu ihrem Schlafplatz fliegen zu sehen.
...im Winterquartier Neusiedlersee. Es werden in dieser Schar ca. 2000 Vögel sein. Blässgänse und Graugänse. Am letzten Wochenende waren wir in der Gegend um den Neusiedlersee um Vögel zu beobachten. Zum Fotografieren war kein Wetter! Regen, Nebel, Nässe und Kälte, = Null Licht. Einige Fotos habe ich doch gemacht. Und wie man auf diesem Bild sieht, Rehe und Vögel vertragen sich ganz einwandfrei.
Wenn der Nebel an Donau und Iller Einzug hält sind die Rufe der Graugänse besonders eindringlich, ich liebe diese Stimmung, Wildnis pur.
Die Streiflichter finde ich interessant. ((Leider hat die Qualität wieder durch das Hochladen gelitten.)
standen die Kraniche zusammen mit Graugänsen an einer schönen Stelle in ungefähr 300 Meter Entfernung. Bei dieser Aufnahme gefällt mir besonders die passende Menge an Nebel. Minuten später war durch sehr dichten Nebel von der Szenerie kaum noch etwas zu sehen.
es endlich geklappt alles was ich mir erhofft hatte in einem Bild zur Blauen Stunde vom Ilkerbruch unterzubringen. Die Kraniche stehen zusammen mit den Silberreihern im Nebel vor der Baumgruppe und ein erster Trupp Graugänse fliegt gerade ab und zwar so das sie im Nebelstreifen gut zu erkennen sind.
...eine kleine Fliegerstaffel, auf Patrouille über der Elbe.
März 2018 Der gleiche Vogel wie auf dem Bild zuvor, ein paar Augenblicke später. Gruß, Bernd
Mehr hier
März 2018 Frisch von heute vormittag. Gruß, Bernd
Mehr hier
Graugänse in Aktion
Die Schlagschatten sind leider recht stark - aber ich zeig's trotzdem.
Die Graugänse schienen sich auf dem hauchdünnen Eis sehr wohl zu fühlen
Bei Sonnenaufgang haben die Gänse ihr Schlaf-Quartier in den überfluteten Wiesen verlassen. Wenn man genau hinsieht, kann man in der rechten Bildhälfte noch ein große Anzahl von Gänsen auf dem Boden sehen.
Mehr hier
Das Licht hat mitgespielt für dieses Schattenrißbild....Kontrast erhöht und aufgehellt. Unten habe ich ein paar Baumspitzchen gestempelt.
Mehr hier
Die Zwei haben sich mehrere Minuten gebissen, getreten und mit den Flügeln geschlagen. Keine Ahnung warum sie im Herbst so zur Sache gehen. Beste Grüße Thomas
Mehr hier
An der Elbe gibt es Manches zu entdecken !
Auf dem Weg nach oben!
Hallo zusammen, war vor einiger Zeit an den Annateichen in Hannover. Die Graugänse ließen einen doch schon recht dicht heran, sodass auch ein Portrait mgl. war. LG Christine
Mehr hier
Die Landeenergie wird vom Wasser aufgenommen und erzeugt ein Wasserspiel mit einer vollen Spiegelung.
Serie mit 4 Bildern
Graugänse in Bewegung.
Es ist Zeit zum Aufbruch.
Landung im Doppelpack
Derzeit sind die Graugänse sehr aktiv. Dieses Paar konnte ich im schönsten Nachmittagslicht beim Vorbeiflug erwischen.
...schlaft fuchsfrei auf der Hügelkante
der Graugänse vor Sonnenaufgang, jeden Tag wieder ein imposantes Erlebnis.
Dass sich Blässgänse gelegentlich mit Graugänsen vergesellschaften, ist häufig zu sehen. Ich hatte hier aber das wohl seltene Glück, über längere Zeit einen kleinen Familienverband aus beiden Arten mit offenbar dauerhafter Struktur beobachten und fotografieren zu können. In diesem Fall handelt es sich um Wintergäste, auch wenn beide Arten an der Nordseeküste auch Ganzjahresvögel sind.
April 2015 Sie wurde von einem Schwan vertrieben, daher der Start in den Morgen. Zum Glück genau in meine Richtung. Gruß, Bernd
Mehr hier
Eigentlich fliegen die Graugänse in der Formation einer Kette, einer Linie oder eines Keils - schon der Aerodynamik wegen, um Kräfte zu sparen. Darauf kommt es aber zur Sommerzeit bei Kurzstreckenflügen nicht so sehr an, und zur Freude des Beobachters präsentieren die Vögel auch schon einmal so wie hier ein besonderes Flugmanöver.
von heute morgen
in Paarformation
Hallo, bei schönstem Abendlicht kamen diese Graugänse auf der Suche zum Nachtlager angeflogen. Gruß, Bernd
Mehr hier
Aufgenommen in der Nähe von Berlin
Die kleinen Graugänse mussten einen Weg überquerren , wenn sie die Gänseblümchen- Wiese erreichen wollten. Sie schienen es nicht eilig zuhaben. Auch der Weg bot neues. Moritzburger Teiche.
Habe diese beiden Graugänse beim Flirten überrascht, als ich am Ufer der Mosel entlang spazierte.
Zwei Gänse zeigen ihre Flugkünste. Die müssen eine gute Pilotenschule besucht haben, das sie nicht zusammenstoßen.
Mehr hier
...für die linke Ecke. Der Schiedsrichter passt sehr genau auf, dass keine Regelverstöße begangen werden. Nichts spektakuläres, aber ich fand die Szene zum schmunzeln. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Mehr hier
Ich war heute mal ohne Fotoequipment und nur mit dem Fernglas bewaffnet an einem Baggersee unterwegs. Grau- und Kanadagänse tummelten sich auf dem Wasser und im letzten Licht des Tages schauten ihre Silhuetten einfach nur wunderschön aus. Ich erinnerte mich an eine Aufnahme welche ich vor ca. 3 Jahren mit meiner Einsteiger DSLR erstellt hatte. Stellvertretend für den heutigen schönen Abend in der Natur möchte ich diesen ähnlichen Moment mit euch teilen. Technisch ist die Ablichtung leider nicht
Mehr hier
... konnte ich diese beiden Graugänse in kurzer Entfernung fotografieren. Eigentlich wollte ich Zwergtaucher auf den Chip bannen, aber diese versteckten sich immer auf der gegenüberliegenden Seite des kleinen Sees im Schilfgürtel und blieben so außerhalb meiner Brennweite.
Hallo, diese auffällig markierte Graugans war auf Ihrem Nest leicht zu entdecken, auch wenn sie anfangs den Kopf noch tief hielt. Als die Heckrinder bei ihrer morgendlichen Runde dem Nest zu nah kamen, musste sie ein Jungtier durch Zischen vertreiben. Gruß, Bernd
Mehr hier
Ein weiteres Bild von den Graugänsen im Abendlicht aus den Rieselfeldern von Münster. Viel Spaß beim Betrachten!
Diese Graugänse konnte ich in den Rieselfeldern von Münster fotografieren. Viel Spaß beim Betrachten!
2 Gräugänse unterwegs zu Ihrem Nistplatz, natürlich auf der anderen Seite des Weihers, damit das Fotografieren ja nicht zu leicht wird.
Mehr hier
aich wenns manchmal unbeholfen aussieht bei den Graugänsen, sie kommen trotzdem immer weg vom Wasser
Mehr hier
Graugänse beim Landen, sind immer ein Foto wert . Heute nachmittag am Leopoldskroner Weiher.
Mehr hier
Im Winter fliegen die Graugänse zu ihrem Futterplat
...ruhen die Graugänse auf der Anwelk-Silage am NschG Dambecker See
Am Zwickauer Schwanenteich überwintern jährlich mehrere Graugänse.
Es immer wieder faszinierend zu beobachten, mit welcher Präzision und Eleganz die Graugänse sich im Flug bewegen. Eine schon etwas ältere Aufnahme neu bearbeitet.
Mehr hier
Ist bei einem alten Ehepaar wohl nicht möglich
Mehr hier
50 Einträge von 105. Seite 1 von 3.

Verwandte Schlüsselwörter