Hallo,

ich habe mich letztens mit einem hier nicht angemeldeten Bekannten unterhalten. Thema war, ob es sich noch lohnt Fotoforen zu besuchen und was zu posten, wenn man nicht Everbodys-Darling mit "Oh wie süüüüüß."-Kommentaren ist. Ich habe ihm gesagt, dass ich dieses Forum hier noch als Einziges frequentiere, weil hier vom Anfänger bis zum Profi sich alle gegenseitig volltransparent Kommentieren und die Bilder letztendlich so auch gewertet werden. Nach ein wenig hin und her kamen wir auf das Thema Gaststerne. Er meinte "Naja, dann verschick ich meine Bilder an meine 80 Kumpels und die klicken dann wieder nicht-transparent die Bilder hoch.". Daraufhin habe ich mir gedacht, dass ich mir die Sache mal eine Weile anschaue. Ich weiß nicht, ob Uwe das mit Zahlen belegen oder widerlegen kann - mein Eindruck ist jedoch, dass die Sterne bei den meisten Bildern stark mit der Forenbewertung übereinstimmen. Dazwischen finden sich jedoch auch immer wieder Ausreißer, die eine extrem große Anziehungskraft auf Nicht-Mitglieder haben.

Jetzt frage ich mich halt, wofür wir diese Sterne eigentlich brauchen. (a) Die Transparenz nimmt ab. (b) Im Normalfall korrellieren sie mit dem Bild, bringen dem Forum also keinen Mehrwert. (c) Laden sie zum "Missbrauch" (ich sage nicht Betrug) ein. Und (d) wüsste mein Papa sicher nicht, was die Sterne hier eigentlich bedeuten und wie man sie im Durchschnitt nutzt, so dass meine Verwandschaft sicherlich die Sterne (ähnlich wie bei Picasa oder sonstwas) auf drei setzt.

Meine Meinung: Ich finde die Transparenz im Forum entscheidend und sehe keinen wirklichen Mehrwert.
Was sagt das Forum?

Beste Grüße,
Micha
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.