Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Felsland
© Gunnar Welleen
Felsland
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/113/569414/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/113/569414/image.jpg
Sonnenuntergang im Felsland.
Stille. Ich kauer mich auf einen schmalen Absatz,
spüre den harten Fels wie ein Reibeisen an Händen und Beinen.
Eine Sanfte Briese streicht über das Land.
Die letzten belebenden Sonnenstrahlen bevor ich ganz allein mit der Natur und der Weite bin.

-------------------
Hier habe ich mich für ein Foto ohne Schnitt entschieden. Eine andere Version gefällt mir hier jedoch mindestens (?) genauso gut: Rechts vom Rand etwas mehr abgeschnitte und unten etwas weniger, so dass der Fels mehr aus der Diagonale heraus in das Foto hineinläuft. Ich bin mir jedoch unsicher, was mir besser gefällt, daher zeige ich hier die Totale. So kann sich jeder sein eigenes Bild machen.;-)

@Klaus:
ich dachte, dass du triumphierend ein Bild mit einem herrlich angestrahlten Felsen nebst Sonnenuntergang ins Forum einstellst, und dazu schreibst: "Klaus hat das LEIDER verpasst!?

Nein Klaus, das würde ich doch NIEEEEE machen.:-D
Schade, dass ich dich nicht habe überzeugen können mitzukommen. Aber der Fels läuft uns ja nicht davon, und da oben gibt es noch genügend andere tolle Motive. Das nächste Mal klappt's bestimmt mit einem gemeinsamen Ausflug.

------

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 399.4 kB, 1000 x 666 Pixel.
Technik:
D90; Sigma 17-70mm; 26mm KB-Äquiv.; f11; ISO 200; 1/6s und 1/80s; Stativ; digitaler Grauverlauf
EBV: mehr, da das Bild aus zwei Aufnahmen zusammengefügt ist, um die Kontraste in den Griff zu bekommen.
Ansichten: 50 durch Benutzer, 273 durch Gäste, 1193 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Landschaften:
←→
Serie
Der Südwesten -- wild und einsam:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.