Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Voll ins Auge gegangen
© Christian Dreifert
Voll ins Auge gegangen
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/91/455213/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/91/455213/image.jpg
Hier habe ich im Jahr 2009 mal bei einem Vierfleck, der mit deformierten Flügeln flugunfähig auf sein Ende wartete, die Naheinstellgrenze des 105er Makroobjektivs getestet. Leider ist das Objektiv nach einem Absturz nun defekt. 2 Jahre war ich fast nur hiermit unterwegs.

Die 3.000-7.000 Einzelaugen kann man hier natürlich nur erahnen ... aber der dezente Glanz der Linsen hat mich sehr fasziniert. Leider hat mir das Tier keine Symmetrie gegönnt, aber ich denke er hat mich dennoch auf andere Weise verwöhnt.

LG Christian

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2009-04-30
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 240.5 kB, 949 x 690 Pixel.
Technik:
Canon EOS 40D / Sigma 105mm Makro / Dreibeinstativ
F13 / 1/2 sec. / ISO 200 / Bel.korrektur -0,3 Schritte / 75% Ausschnitt
Ansichten: 2 durch Benutzer, 567 durch Gäste, 1204 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , , , , , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→