Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Vogelperspektive
© Claas Nowak
Vogelperspektive
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/84/423270/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/84/423270/image.jpg
Dieser mutige kleine Bock äste bestimmt 20 Minuten genau unter meinem Hochsitz und ließ sich durch nichts stören. Dem Klicken der Kamera würdigte er ab zu einen Blick nach oben, ansonsten knabberte er seelenruhig an dem saftigen Klee unter der Kanzel. Selbst als ich ihn ansprach (für alle Jäger: das ist wörtlich gemeint...) drehte er mir nur kurz die Lauscher zu um sich dann wieder dem satten Grün zu widmen. Nach einiger Zeit zog er dann in einen Graben und tat sich dort nieder. Mein Aftershave muss den Tag besonders gut gewesen sein ;-)
Da es schon sehr dunkel war und ich ja aus dem Fenster "hängend" das Bild freihand senkrecht nach unten machen musste, ist die Quali nicht so überzeugend... Mir gefällt aber die ungewöhnliche Perspektive und das Erlebnis!
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2009-09-17
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 355.9 kB, 500 x 750 Pixel.
Technik:
Canon EOS 30D, Sigma 100-300mm F4.0, 1/80 s, Freihand
Ansichten: 1 durch Benutzer, 173 durch Gäste, 922 im alten Zähler
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Serie
Rehwild:
←→