Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Mosaikjungfern-Schlupf VIII
© Tobias v. Lukowicz
Mosaikjungfern-Schlupf VIII
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/83/418499/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/83/418499/image.jpg
So, das vorletzte Bild meiner Aeshna-Schlupfserie, Ihr habt es bald geschafft :-)

Auf diesem Bild haben die Flügel ihre endgültige Größe und auch ihren durchsichtigen Charakter erreicht. Auch das Abdomen ist gestreckt und auf volle Länge angewachsen. Fehlt also nur noch das Flügelaufklappen, und schon ist die blaugrüne Mosaikjungfer fertig, nach insgesamt ca. vier Stunden Schlupfvorgang, dessen Beobachtung für mich ein unvergessliches Erlebnis war (zum wiederholten, aber nicht zum letzten male herzlichen Dank an Jens, für alles).

Gut gefielen mir bei dieser Aufnahme auch die noch weißen Flügelmale. Bei der adulten blaugrünen Mosaikjungfer sind sie braun. Im Vergleich zu den meisten anderen europäischen Aeshna species ist das Pterostigma von Ae. cyanea übrigens deutlich kürzer, etwa 3 mm (Information aus Dijkstra K-D B, "Field Guide to the Dragonflies of Britain and Europe").

bis morgen

Tobias

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 261.2 kB, 535 x 802 Pixel.
Technik:
5D, Canon 180 mm, ISO 250, f 6.3, 1/25. + 2/3. Full Frame.

Beeinflussung: Halme geschnitten/ gebogen.

Ansichten: 3 durch Benutzer, 92 durch Gäste, 324 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→
Serie
Libellenschlupf (Aeshna cyanea):
→