Geschwister II (ZO/EBV)
© Kai Rösler
Geschwister II (ZO/EBV)
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/thumbnails/16/pict6833_1000.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/media/16/pict6833_1000.jpg
... wie Ihr seht, arbeite ich daran, bei Kaulquappen einen ähnlichen Sättigungseffekt zu erreichen wie er bei Libellen ja schon besteht ..

Nach Auskunft eines Naturkundlers handelt es sich übrigens wahrscheinlich nicht um die Larve einer Erdkröte sondern um diejenige eines Teichfrosches.



-
Autor: ©
Eingestellt:
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 148.6 kB, 1000 x 661 Pixel.
Technik:
Konica Minolta Dynax 7D - Makro 100mm - ISO 200 - 1:60s - Bl. 14 - leichter Ausschnitt - Verunreinigungen in Wasser und Glastank waren in Natura in der Gegenlichtsituation nicht zu eliminieren, dies wurde deshalb in der EBV erledigt. Insgesamt also keine natürliche Situation, aber naturgetreue Abbildung eines natürlichen Geschöpfes.
Ansichten: 28 durch Benutzer, 419 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Unter Wasser:
←→
Serie
Kaulquappen:
←
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.