Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Zweifleck (Epitheca bimaculata)
© Sebastian Hennigs
Zweifleck (Epitheca bimaculata)
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/73/369760/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/73/369760/image.jpg
Eingestellt:
SH ©
Der Zweifleck ist ein Highlight für jeden Libellenfotografen. Nur wenige Naturfotografen haben die Art je gesehen und so fotografiert. Die meisten Bilder dieser Art sind Schlupfbilder, da die Tiere kurz nach dem Aufklappen der Flügel abfliegen, sich rund zwei Wochen in den Baumkronen aufhalten und danach an Waldseen weit draußen ihre Bahnen ziehen. Hinsetzen tun sich Zweiflecke fast nie und wenn dann nur auf der Wasserseite von Schilfflächen. Deutschlandweit ist die Art vor allem im Saarland und in Nordostdeutschland zu finden. In vielen Bundesländern ist die Art extrem selten und die wenige Nachweise beruhen auf Funde der unverwechselbaren Exuvien (Larvenhüllen). Die Beobachtung fliegender Tiere ist die Ausnahme. Kein Wunder dass sich viele hier im Forum auf den Weg nach Brandenburg machen Bild: Lächelndes/zwinkerndes Gesicht Gestern morgen fand ich an meiner Lieblingsstelle in der Uckermark 11 ruhende Tiere vom Vortag (das unbeständige Wetter sei Dank!) und an die 30 Schlupfe.
Technik:
D300, 2.8/150mm, ISO400, f6.7, 1/125sek, Stativ
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Natur: Beeinflußte Natur ?
Größe 385.1 kB 996 x 664 Pixel.
Ansichten: 12 durch Benutzer646 durch Gäste903 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Wirbellose:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.