Von Felsen und Elfen
© Benutzer 1567580
Von Felsen und Elfen
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/315/1576103/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/315/1576103/image.jpg
Diesen Ort hatte ich lange auf der Wunschliste.
Aber die genaue Lage war erst nach einiger Recherche auffindbar und je mehr ich plante, umso anspruchsvoller erschien der Weg dorthin, weil es einen ´Weg´ nicht gibt.
Inzwischen kein echter Geheimtipp mehr, aber doch nur erreichbar wenn die Verhältnisse es zulassen, die isländischen Wandervereine bieten Trekkingtouren dorthin an und ich weiß von einigen hervorragenden Fotografen die wirklich geländegängig sind, daß sie umkehren mußten weil das Wetter es nicht zuließ.
So war ich sehr gespannt wie ich die Situation vorfinden würde. Erst vor Ort erfuhr ich von einer Isländerin daß meine geplante Route machbar ist.
Ein Touristenauto nimmt mich auf der Hochlandpiste mit als ich zum Startpunkt unterwegs bin, die beiden sind mehr als verwundert als ich mitten im Nichts sage, genau hier möchte ich aussteigen um einen türkisfarbenen Hügel zu suchen, vielen Dank für´s Mitnehmen...
Ein paar hundert Meter vorher überholten wir eine Wanderin die mit Rucksack die Piste entlang geht. Gerade als ich bereit bin loszugehen, kommt sie an mir vorbei, wir grüßen uns und eine unauffällig ausgerüstete zarte Frau fragt mich in lustigem Französich-Englisch wohin ich denn wolle. Ich erzähle etwas von Fotografieren und einem interessanten, speziell gefärbten Fels.
Ach du meinst diesen türkisfarbenen Hügel? Ja vor einigen Tagen war ich dort. Zeig mal deine Karte, guck mal, hier kannst du den Gletscherfluss gut queren und hier, diesen Abstieg lass mal lieber, geh ein Stück weiter dort ist es nicht ganz so steil, oh es ist ein ganz wunderbarer Ort......
Ich bin fassungslos und kann dieses Glück an Informationen nicht glauben. Noch viel weniger daß diese kleine sanfte Person solche Touren unternimmt. Sie sei ´ein paar Wochen hier zu Fuß unterwegs´ sagt sie noch und wünscht mir viel Glück, ich soll vorsichtig sein, die Strecke sei nicht so leicht. Au revoir, bon voyage.

Sie geht weiter die Piste entlang, wird kleiner und kleiner und ist noch eine Weile zu sehen. Ich schaue ihr lange hinterher weil ich wissen will ob sie sich plötzlich in Luft auflöst, ab jetzt glaube ich an Elfen oder Feen....
Autor: ©
Eingestellt:
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 433.0 kB, 1000 x 515 Pixel.
Technik:
Brennweite 16mm, entsprechend 24mm Kleinbild
1/800 Sekunden, F/8, ISO 125
Belichtungsautomatik, Korrektur -3/10, automatischer Weißabgleich
ILCE-6000
E 16-70mm F4 ZA OSS
Ansichten: 73 durch Benutzer, 119 durch Gäste
Rubrik
Landschaften:
←→