Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Wiener Nachtpfauenauge
© Günther Gailberger
Wiener Nachtpfauenauge
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/29/149429/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/29/149429/image.jpg
Ich bin mir nicht sicher, ob ich das Bild in der richtigen Rubrik hochlade - andererseits unter Landschaften ist's auch nicht passend;

Soweit ich gesehen habe, wurde diese Art hier als Schmetterling noch nicht gezeigt. Es handelt sich um den größten Schmetterling Europas - mit einer Flügelspannweite bis 16 cm! Das Wiener Nachtpfauenauge ist in Kärnten nur noch an wenigen Stellen anzutreffen und obwohl dort gar nicht so selten, nur sehr sporadisch zu finden. Manchmal aber hat man auch Glück - so wie ich (jubel). Zu sehen ist hier ein weiblicher Falter in seinem Lebensraum. Wollte schon lange mal ein solches Foto machen, scheiterte bisher nur am Motiv.

Hab natürlich auch "normale" Makroaufnahmen gemacht, aber diese Darstellung reizte mich auf Grund der Lichtsituation und der herrlichen Fundstelle besonders.

Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 247.8 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Nikon D3, 2,8/24-70, Stativ, Reflektor, Grauverlauffilter, Bl. 16 bei 1/13 Sek., Sättigung verringert
Ansichten: 23 durch Benutzer, 660 durch Gäste, 1573 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.