Haarig
© Klaus Theiler
Haarig
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/292/1461701/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/292/1461701/image.jpg
Haareis ist eine phänomenale Erscheinung, welche bestimmter Bedingungen bedarf: Nasses (Buchen-)Totholz, befallen mit Rosagetönter Gallertkruste. Durch die Feuchtigkeitsausscheidung bei geringfügigen Minustemperaturen entstehen diese Haare. Steigt die Temperatur auch nur leicht über den Gefrierpunkt, schmelzen diese Eishaare wieder dahin und die feine Struktur wird matschig. Ich war leider auch zu spät...
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-12-14
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 567.4 kB, 1500 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 150mm, entsprechend 225mm Kleinbild
1/125 Sekunden, F/5.6, ISO 500
Belichtungsautomatik, automatischer Weißabgleich
NIKON D500
Gestempelt: ?
Tiefenschärfe: ?
Ansichten: 122 durch Benutzer, 401 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Naturdetails:
←→