~ High Speed ~
© Wolfgang Hock
~ High Speed ~
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/235/1176508/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/235/1176508/image.jpg
Die Aufnahme der Blauflügeligen Ödlandschrecke(Oedipoda caerulescens) hat mir einige Schweißperlen bereitet. Nicht nur weil sie auf heißen, trockenen Sandflächen vorkommt, sondern weil ich schon lange einmal die typische Flügelzeichnung der Heuschrecke mit ins Bild nehmen wollte. Die Absprunggeschwindigkeot dieser Tiere kenne ich nicht, jedenfalls habe ich erst ab 1/5000sec. scharfe Ergebnisse erzielt. Da sie sich vollkommen auf die Tarnung verlassen, ist die Fluchtdistanz sehr gering. Das habe ich mir mit einem Weitwinkel zu Nutze gemacht, ohne technischen Aufwand mit Lichtschranke und Blitzen, welches Wildlife auch schlecht zu realisieren wäre. Die Ödlandschrecke legt nach dem Absprung ca. 5-10m zurück, der Ausschuss bei der Serie war enorm hoch, vielleicht 3 aus 1000, also kostete es Schweißperlen:-). Bei der Kamera habe ich den 1,2 Crop gewählt um eine höhere FPS zu erzielen.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2015-08-22
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 491.5 kB, 1000 x 664 Pixel.
Technik:
Nikon D810, AF-S 20mm 1,8, ISO 1600, f6,3, 1/6500sec, freihand
Ansichten: 146 durch Benutzer, 401 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
GebietThüringen
Rubrik
Wirbellose:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.