Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
spezielles Mini-Laubfröschchen
© Erika Rusterholz
spezielles Mini-Laubfröschchen
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/207/1036639/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/207/1036639/image.jpg
In meinem Garten an der ital. Riviera am 19. August 2014:

Es ist späterer Vormittag, das heisst, dass das Fröschchen erst vor wenigen Stunden aus dem Miniteichlein gestiegen ist.
Es hebt sich ab von den anderen rundum auf Blättern sitzenden Winzlingen:
fast durchsichtig, wie Porzellan schimmernd, mit gläsern wirkenden Füsschen.

Ich ordne es der Gattung Hyla arborea (europäischer Laubfrosch) zu mit den dunklen, langen Seitenstreifen. Auch haben die Hyla meridionalis (Mittelmeer-Laubfrosch) bereits im Juni das Wasser verlassen und sind weitergezogen.

Während 10 Tagen habe ich dieses Fröschchen mit der Kamera verfolgt: die farbig wirkende Rücken- und Kopfpartie hat sich während der Zeit nicht wesentlich verändert, ich erkannte es gut als das Laubfröschchen, das mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen war.
Vielleicht sehe ich es wieder einmal...

Schöne Mittelmeergrüsse! Erika

Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2014-08-19
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Anfänger ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 216.6 kB, 900 x 600 Pixel.
Technik:
SAMSUNG WB150F mit Smart-Automatik

Blendenzahl F/4.3
Belichtungszeit 1/45 Sek.
ISO-100
Brennweite 12 mm
kein Blitz
Weissausgleich automatisch
Digitalzoom 0

Ansichten: 35 durch Benutzer, 233 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Amphibien und Reptilien:
←→