Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Der feuerrote Krake
© heinz buls
Der feuerrote Krake
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/150/752220/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/150/752220/image.jpg
Nicht umsonst trägt der Tintenfischpilz seinen Namen, wie ein Krake fährt er seine Arme aus dem Hexenei, die später zu Boden sinken. Der aasartige Geruch lockt viele Insekten an, die die Sporen des Pilzes verbreiten.
Der Tintenfischpilz ist ein Zuwanderer aus Australien / Neuseeland und breitet sich immer mehr bei uns aus. In der Nähe eines Waldbaches entdeckte ich dieses Jahr zun 1. mal eine größere Gruppe im Illertal. Während die Rotfärbung im normalen Licht eher gedeckt ist leuchtet er im Gegenlicht feuerrot.
Ein paar kleine, störende Zweige habe ich entfernt.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 326.3 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
Canon EOS, 150 Makro, F 5,6, ISO 200
Ansichten: 18 durch Benutzer, 166 durch Gäste, 592 im alten Zähler
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.