50 Einträge von 590. Seite 1 von 12.
Ein Foto aus dem Sommer. Zur Zeit komme ich leider nicht so häufig in die Natur. HG Eric
Serie mit 18 Bildern
Einen jungen Kleiber konnte ich an dem Morgen fotografieren, er sah noch etwas gerupft aus.
Beim Trinken an der Wasserstelle kommt das attraktive Gefieder des Stieglitz besonders zur Wirkung.
Hallo zusammen, hier konnte ich von dem schönen Gartenrotschwanz eine Aufnahme im Regen machen. LG Christine
Mehr hier
die Stieglitze kommen jetzt regelmäßig die Sonnenblumen kontrollieren und testen schon mal die ersten Kerne.
war diese weidenmeise...und hat den schnabel voll gemacht
Mehr hier
Es war ein herrlicher Morgen, an dem ich den Kleiber fotografieren konnte.
Im Gebirge sind sie immer wieder anzutreffen. Doch beim letzten Besuch bei den Schneehühnern gelang mir das erste Mal eine brauchbare Aufnahme des schönen Bergvogels.
sieht ein bisschen betröppelt aus oder? Vielleicht wegen des Regens??? Naja, heute wären wir alle froh, mal ein wenig mehr Regen abzubekommen... LG Sigrun
Mehr hier
Über die Beobachtung bzw. das Fotoshooting vom jungen Goldammer habe ich mich sehr gefreut.
Der Steinschmätzer Vater in seinem Brutrevier auf knapp 2000m ü M. Auf der Suche nach Alpenschneehühnern war er eine erste Begegnung mit einigen ganz guten Bildern. Die ca 1,5kg mehr die das neue Sigma 500mm hat haben sich doch sehr gelohnt hinauf zu schleppen! mit meinem "alten" 150-600mm hätte ich beim Steinschmätzer hier kein Bild mit nachhause gebracht!
Mehr hier
Ein weiteres Bild zu meiner kleinen Serie Ich war erfreut als ich merkte dass es eine Familie war LG Barbara
Mehr hier
Vom Balkon aus können wir die kleine Familie hören und sehen, es macht gerade Freude jeden Abend zu beobachten LG Barbara
Mehr hier
ein junger Bluthänfling hätte nur zuschnappen müssen, hat es aber leider nicht LG Barbara
Mehr hier
ein junger Bluthänfling wird angesteuert jeden Abend können wir von unserem Balkon aus diese netten Vögel beobachten eine kleine Familie gibt es mittlerweile auch LG Barbara
Mehr hier
Hallöchen Es hat eine Weile gedauert, bis ich herausfand wer gegenüber auf dem Haus saß und so schön zwitscherte Vom Balkon aus angelockt wurde ich vom seltenen Gesang dieser Singvögel es war abend und das Licht wurde immer knapper Ich gehe davon aus dass es Männlein und Weiblein sind Im attachment ein weiteres Bild, schaut mal vorbei😊
Mehr hier
Den kleinen flinken Kleiber so nah zu erwischen, ist für mich immer ein Erlebnis. Ich nenne sie ja "Zappelphilipp" , sie können einfach nicht still halten 😄
Mehr hier
An dem Morgen hatte ich mich besonders drüber gefreut, das Männchen der Goldammern fotografieren zu können.
Heute mal wieder mein Rotkehlchen. Auch wenn ich es schon öfters fotografiert und gezeigt habe. Ich könnte es andauernd wieder ablichten. Irgendwie wierd es mir nie überdrüssig.
Heute mal wieder ein Singvogelbild aus dem Garten. Ich hoffe ich langweile nicht damit.
Heute mal wieder eine Aufnahme von unserem Bach. Diese hübsche Bachstelte zeigte keinerlei Scheu und so konnte ich sie aus der Nähe auf dem Boden liegend ablichten. Leider ist sie nicht einmal ruhig sitzen geblieben und so ist die Aufnahme nicht ganz scharf. Ich hoffe es gefällt trotzdem. Gruß Andree
Mehr hier
Bluthänfling (Carduelis cannabina) Brandenburg
Mehr hier
Heute mal wieder eine Aufnahme von einem "vermutlich" jungen Grünfink. Momentan kommen Sie sehr oft in meinen Garten und suchen scheinbar nach Resten meiner Winterfütterung. Bei dieser Aufnahme gefällt mir das Farbspiel besonders. Viele Grüße Andree
Mehr hier
Heute mal keine Aufnahme aus meinem Garten. Dafür konnte ich diese schöne Wasseramsel bei uns am Bach nur einige Meter vor mir beobachten. In tiefster Gangart habe ich mich no etwas weiter herangeschlichen, da die Wasseramseln doch sehr sehr scheu sind. Die Aufnahme entstand auch freihand.
Heute habe ich mal wieder einen Kleiber im Garten begrueßen können. Früher war er öfters zu Gast. Mittlerweile zeigt er sich nur noch selten. Gruß Andree
Mehr hier
Doch manchmal hat man Glück und die Sperbergrasmücke verläßt für wenige Augenblicke das dichte Gebüsch.
Zur Abwechselung mal ein Grünfink auf dem Boden. Er suchte wohl nach Futterresten an der Stelle meiner Winterfütterung.
Heute kann ich Euch ein schönes Portrait einer hübschen Buntspechtdame anbieten. Gruß Andree
Mehr hier
Weil er so gut angekommen ist, zeige ich auch noch eine 2. Aufnahme vom wunderschönen Dompfaff in unserem Zierahorn. Ich hoffe er gefällt ebenfalls. Gruß Andree
Mehr hier
Und noch eine weitere Aufnahme von schönen Stieglitz. Ich hoffe, ich langweile Euch damit nicht. Diese Aufnahme gefällt mir besonders wegen des Blickes und der langen "Krallen". Vielen Dank auch noch einmal für die netten Kommentare, zu meiner vorherigen "Stieglitzaufnahme".
Mehr hier
Mein Garten wird langsam zu meinem Lieblingsspot. Gestern abend besuchte mich noch dieser schöne Grünfink.
Diesen jungen Hausrotschwanz konnte ich im Abendlicht auf unserem Garagendach festhalten.
Heute hatte ich das Glück, dass dieser schöne Gimpel ziemlich nah vor mir gelandet ist. Leider war das Licht nicht ganz so schön.
Hallo zusammen, neulich nach dem Regen, tauchte dieser Amsel am Futterplatz auf. Ganz so glücklich schien sie über ihr zerzaustes Gefieder nicht zu sein. LG Christine
Mehr hier
Das Bild dürfte für sich sprechen... LG Sigrun
Mehr hier
Diesen wunderhübschen Dompfaff konnte ich heute in unserem Zierahorn ablichten. Er hat seinem Weibchen beim Nestbau in einem benachbarten Gebüsch zugeschaut.
Das ist eines der ersten Testbilder mit dem neuen Objektiv! Nur dachte ich überhaupt nicht daran das gleich die ersten Bilder doch recht besonders werden. Bei diesem machte ich nur kurz die Balkontür auf und sah gleich den Star im Nussbaum aus voller Kehle singen. Also hab ich gleich ein paar Bilder gemacht und setzte mich sofort wieder an den PC. Ich wollte ja wissen wieviel ich jetzt im Vergleich zum 150-600mm schneiden kann. Und ich muss sagen ich bin begeistert! Das gezeigte Bild ist nur noc
Mehr hier
Doch mangels der gewünschten Fotoobjekte musste ich mich am Ende mit einer Grauammer zufrieden geben. Auch sie zählt heute schon zu den seltenen Arten.
Hallo zusammen, diese Amsel hatte sich in der Hecke verschanzt und suchte dort nach Futter. Dann erhob sie sich immer mal wieder kurz und schaute über den Rand zu mir rüber. LG Christine
Mehr hier
Hallo zusammen, nach längerer Zeit mal wieder eine Aufnahme von mir. Die Erlenzeisige haben mich in diesem Frühjahr äußerst zahlreich besucht. Diese Dame hielt wohl nach ihren Artgenossen Ausschau. LG Christine
Mehr hier
Ich zeige hier noch eine 2. Aufnahme vom schönen Stieglitz. Auch diese Aufnahme entstand natürlich in meinem Garten.
Heute kann ich Euch eine kleine Klappergrasmuecke aus meinem Garten anbieten. MIt der genauen Artenbestimmung bin ich mir jedoch nicht sicher. Vielleicht kann mir ja jemand mitteilen, um welche Art es sich genau handelt. Gruß Andree
Mehr hier
Und wieder eine Aufnahme aus dem eigenen Garten. Auch hier war es wieder der erste, den ich nach lange Zeit bei uns entdecken konnte.
Selbst über dem lauten Geplätscher des Gebirgsbaches kann man den Gesang der Gebirgsstelle vernehmen.
sie ist auch ganz unauffällig aus unserer Landschaft verschwunden. Bis in die 70er Jahre war die Haubenlerche ein recht häufiger Vogel. Damals war sie auf jeder Baustelle, auf Brachflächen und auf Güterbahnhöfen anzutreffen. Dort sah man sie zwischen den Gleisen nach Nahrung suchen. In den 80er Jahren gingen die Bestände dramatisch zurück. Doch da die Haubenlerche weder durch bunte Farben oder spektakuläre Verhaltensweisen auffällt, bemerkte es kaum jemand. Heute gibt es in Niedersachsen mehr Se
Mehr hier
Emsig sammeln die Schwanzmeisen (Aegithalos caudatus) in diesen Tagen Baumaterial zur Ausstattung ihres kugelförmigen Nestes, das häufig im dichten Unterholz, nahe eines Gewässers angelegt wird. Die Pfannenstielchen sind Meister des Nestbaus und so können sich diese kunstvollen Gebilde sogar mit dem Heranwachsen des Nachwuchses ausdehnen.
Nun ist auch ein Großteil meiner Gartenamseln ausgeflogen. Nicht alle präsentieren sich so günstig. Auch sind die ersten Tage oft sehr verlustreich. VG Peter
50 Einträge von 590. Seite 1 von 12.

Verwandte Schlüsselwörter