Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
„Im hohen Bogen“
© Erich Greiner
„Im hohen Bogen“
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/139/696968/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/139/696968/image.jpg
Eingestellt:
EG ©
Im hohen Bogen durch eine blitzschnelle Kopfdrehung, bei der sie stets ihre Augen schließen, schleudern die Schwarzspechte ihre mühsam heraus gehackten Späne so weit wie möglich in die Landschaft, damit ja niemand von den auf dem Waldboden liegenden Spänen auf ihre neue Behausung oben im Buchenbaum schließen kann. Ob sie diese „Gedanken“ dabei aufbringen? Wenn aber unten ein dunkler Waldweg vorbei führt, dann sind die hellen Späne nicht zu übersehen. So schauten wir, mit Gerfried Klammer letzten Freitag auf Erkundungstour, doch nach oben. Um diesen Augenblick einzufangen machte ich mich allerdings am Samstag nochmals auf den Weg.BGE
Technik:
M.IV, 700mm; ISO 800, f5,6, 1/1000s, -0,33; Ausschnitt; Aufn.v.28.04.2012
Natur: Naturdokument ?
Größe 796.6 kB 1200 x 802 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 15 Zeigen
Ansichten: 7 durch Benutzer165 durch Gäste617 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Vögel: