Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
lautlose Mitbewohner
© Magdalena Schaaf
lautlose Mitbewohner
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/82/414165/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/82/414165/image.jpg
Eingestellt:
MS ©
Hallo,

regelmäßig verirren sich Hauswinkelspinnen bei uns in den Flur und auch in das dortige Waschbecken an der Türe - zum Entsetzen unserer Nachbarin, die auch im Haus wohnt und Angst vor Spinnen hat Bild: Lächelndes/zwinkerndes Gesicht die "kleinen" sind ja schon recht groß.
Heute Morgen habe ich wieder eine im Waschbecken gesehen und schnell fotografiert, bevor ich ihr nach draußen geholfen habe.

Mein erstes Bild in dieser Kategorie, die ich sehr interessant finde, zu der ich bisher aber so gut wie kein Bildmaterial habe.

Bei der Naturangabe tu ich mich ein bisschen schwer..... da ich selbst nicht ins Bild eingegriffen habe, sondern fotografiert wie vorgefunden, ist es ein "Naturdokument"? Oder aufgrund der insgesamt deutlich menschlichen Umgebung "beeinflusste Natur"?

Egal wie, ich hoffe, es gefällt,
liebe Grüße,
Magdalena

Technik:
50D | Canon 50mm
F1,4 | 1/125
ohne Stativ
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Natur: Beeinflußte Natur ?
Größe 289.0 kB 600 x 900 Pixel.
Ansichten: 10 durch Benutzer352 durch Gäste1617 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Mensch und Natur:
Serie
Spinnen & Spinnennetze: