Stillgestanden!
© Martina Gebert
Stillgestanden!
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/59/299659/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/59/299659/image.jpg
...und wöchentlich grüßt das Murmeltier! :-)

Hallo liebes Forum,

Wie schon "angedroht" hier ein weiterer Vertreter der Gattung marmota marmota, ein ganz junger nochdazu!
Gelegentlich hört man da oben von irgendwoher einen Warnpfiff und alle Murmels im Umkreis laufen zu ihren Fluchtröhren und beleiben dort wie angewurzelt stehen. Dabei stellen sie sich auf die Hinterbeine um einen besseren Überblick zu haben und zu sehen woher Gefahr droht. (Der Mensch konnte den Anlass des Alarmes meist nicht ausmachen... ;-))
Den Fotografen freut´s, ein idealer Zeitpunkt um ein Foto zu schiessen wenn man schnell genug ist :-)
Vielleicht gefällt Euch ja das "kleine Bärchen"!?
(dürfte übrigens einer sein der hier schon mal beim Raufen gezeigt wurde, da war er aber noch wesentlich magerer ;-))

LG
Martina
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 376.1 kB, 600 x 900 Pixel.
Technik:
Canon DSLR, 300mm, F5, 400ISO, 1/1250
Ansichten: 5 durch Benutzer, 427 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Serie
Das Alpenmurmeltier:
←