Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Ein schwarzer Spießer...
© Julia Kauer
Ein schwarzer Spießer...
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/59/297585/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/59/297585/image.jpg
... treibt sich derzeit bei uns im Nachbarfeld herum. Er hält sich abgesondert von vier Ricken in der Nähe eines Reiterhofes auf. Mich hat diese Begegnung besonders gefreut, weil ich solch einen Bock noch nie zuvor fotografieren konnte. Ich habe gehört, dass schwarze Rehe größten Teils in norddeutschen Moorgebieten vorkommen. Weiß jemand was der Grund dafür ist?
Die Wetterverhältnisse waren an dem Tag nicht so günstig gewesen, sodass die Qualität der Aufnahme ein bisschen darunter gelitten hat.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 393.7 kB, 1000 x 511 Pixel.
Technik:
Kamera: Canon EOS 400D
Objektiv: Canon EF 100-400mm
Blende: 5,6
Verschlusszeit: 1/250 sek.
ISO: 800
weiteres: freihand, kein Stativ
Ansichten: 4 durch Benutzer, 349 durch Gäste, 740 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Säugetiere:
Serie
Rehwild (Capreolus capreolus):
Serie
Schwarze Rehe (Capreolus capreolus):
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.