Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Das Ende eines Falterlebens
© pascale teufel
Das Ende eines Falterlebens
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/55/279787/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/55/279787/image.jpg
Dieses ist mein Lieblingsbild, das während meiner zwei wunderschönen Urlaubswochen im Burgenland auf „meiner“ Hauswiese entstand. Charly war zwar nicht beim Entstehen dieses Bildes anwesend, dafür aber umso mehr bei der Bearbeitung. Er legte seinen ganzen Ehrgeiz darein, mich live in die Kunst der Bildbearbeitung einzuführen: zum ersten Mal vom RAW! Zusammen mit Toph gehört er also sozusagen zu meinen „EBV-Ziehvätern“ :-) Deshalb wird es euch nicht überraschen, dass ich Charly dieses Bild widmen möchte.

Es ist die versprochene Fortsetzung von Der Todesbiss?. Ich hatte die Spinne faszniniert beobachten können, wie sie ihre Beute nach geheimen Regeln der Spinnen-„Koch“-Künste drehte und wendete, obwohl der Falter sie ja an Körpergröße bei weitem übertraf. Hier kann man schön sehen, wie ihr vorderes Beinpaar den Sonntagsbraten fest im Griff hat. Dieses Bild ist eher für die Freunde der etwas kühleren Farbtöne.

LG,
Pascale
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 260.5 kB, 850 x 601 Pixel.
Technik:
FZ50 & Sigma Achromat & Stativ
1/25 sec; f 7,10; ISO 100; 339 mm
Ansichten: 1 durch Benutzer, 94 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Wirbellose:
←→
Serie
Veränderliche Krabbenspinne: