Fuchur
© Jens Kählert
Fuchur
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/thumbnails/12/kegelrobbe-095.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/media/12/kegelrobbe-095.jpg
Fuchur

Nein, Fotolicht war es eigentlich nicht. Am Neujahrstag schien die Sonne auf der Helgoländer Düne aus einem gnadenlos klaren Himmel, die Strahlen wurden höchstens durch den winterlich tiefen Sonnenstand gemildert. Wer jetzt trotzdem auf den Auslöser drückte, missachtete ein paar Grundregeln, konnte sich wohl aber nicht dem Reiz des Naturspektakels entziehen. An den Stränden lagen etliche Kegelrobben und ein paar Seehunde. Dieses Baby hatte sich die Kuppe eines Geröllwalles am Oststrand ausgesucht und ließ sich die Sonne auf den Bauch scheinen.

Für denjenigen, der sich mit Kinderbüchern nicht so auskennt: Fuchur ist der schneeweiße Glücksdrachen (mein Dank gilt Ralf für die Anmerkung) aus "Die unendliche Geschichte" von Michael Ende. Das im Film verwendete Modell ist noch in den Bavaria-Studios in München zu sehen. Kegelrobben-Babies erinnern mich immer an dieses Fabelwesen.

Ein Dankeschön an die vielen, vielen Besucher meiner Homepage, die sich vorgestern nach dem Hinweis unter meinem letzten Foto die neuen Bilder von Helgoland angesehen haben! Wer sie noch nicht kennt, findet sie hier: http://www.jfk-wildlife.de/galerie/helgoland.htm
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 249.3 kB, 900 x 600 Pixel.
Technik:
Canon 40D + 600 mm/4.0 L IS, 1/1000 Sek., f9, ISO 200, Stativ
Ansichten: 5 durch Benutzer, 418 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Säugetiere:
←→