Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Frühmorgens kurz nach Vier
© Benutzer 1283407
Frühmorgens kurz nach Vier
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/358/1793767/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/358/1793767/image.jpg
Eingestellt:
HG ©
Ich hatte gerade erst mein Schwimmversteck in Position gebracht, als ich bemerkte das am Ufer vor mir irgendetwas im Schilfgras rumwuschelte. Das Etwas richtete sich auf und schaute angespannt in meine Richtung. Ich traute mich kaum zu Rühren um mich nicht durch Wellenbewegungen auf der glatten Wasserfläche zu verraten. Da die eingestellten 500 mm viel zu lang für die kurze Entfernung zur Rohrweihe waren, drehte ich so vorsichtig wie irgendwie möglich am Objektiv und drückte anschließend auf dem Kabelauslöser. Dass die eingestellte Belichtungszeit eigentlich auch viel zu lang war, hatte ich in diesem Moment gar nicht bemerkt. Glück gehabt.
Technik:
NIKON D500, 200.0-500.0 mm f/5.6
1/25s, F/5.6, ISO 800, 380mm (etwa 570mm Kleinbild)
Manuelle Belichtung
13.3m Distanz
Schwimmendes Tarnversteck
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Größe 1019.4 kB 1200 x 801 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 8 Zeigen
Ansichten: 114 durch Benutzer265 durch Gäste
Schlagwörter:
GebietDahme-Spreewald
Rubrik
Vögel:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.