Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Gamsbrunft
© Walter Sprecher
Gamsbrunft
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/356/1782820/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/356/1782820/image.jpg
Dieses Bild kann ich mal wieder zu den am härtesten erarbeiteten zählen. Nicht wegen der Stunden, hier war es eher das Gelände das mir ziemlichen Muskelkater bescherte.
So ging ich am Dienstag zu meinem Falknerkollegen nach Vorarlberg auf die Alp wo die Jäger eine Alpenhütte gepachtet haben. Am Dienstag Abend ging ich dann noch hoch ins Gamsrevier schauen wo sie überall äsen. Zwei Sperlingskäuze haben gerufen bis es dunkel war. Trotz unbeheiztem Kämmerlein war die Nacht dann doch schnell herum. Um 6:00 startete ich wieder hinauf zu den Gämsen. Leider kamen sie am morgen nicht an die gleichen Stellen wie am Abend zuvor und ich sah sie mehr oder weniger nur von weitem. Trotzdem war es spannend dem Treiben der Böcke zuzusehen!
Am Nachmittag konnte ich dann mit des Kollegen Bruder hinauf die Salzlecken neu bestücken. Dort oben hinter dem Grat auf der Schattenseite standen sie! Weit verstreut etwa 70 Gämsen! Doch auf solche Distanz wie diesen Bock hier gab es nur drei vier Gelegenheiten! Hier schaut er gerade zwei Böcken zu die einander wie die irren durch Fels und Grashang jagten. Kurz darauf war auch er als dritter mit von der Partie.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-11-18
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 579.2 kB, 1500 x 1000 Pixel.
Technik:
Canon EOS 5D Mark IV, 500mm F4 DG OS HSM | Sports 016
1/800s, F/4, ISO 1600, 500mm
Manuelle Belichtung
35.5m Distanz
Ansichten: 111 durch Benutzer, 135 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→