Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Morgenidylle bei den Jagdfasanen
© Walter Sprecher
Morgenidylle bei den Jagdfasanen
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/351/1756447/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/351/1756447/image.jpg
Früh am Morgen sind die Fasane gerne auf den Kieswegen und picken Magensteinchen zusammen. Wie alle Hühnervögel. Leider war mir keine Aufnahme vergönnt auf der die Küken ganz zu sehen sind. Mir gefiel es aber auch so sehr gut.
Die Henne auf dem Bild ist eine dunkle Farbmutation die Tenebrosusfasane genannt werden. Die Hähne davon sind vorwiegend Grün/Grau Die Brauntöne können ihnen ganz fehlen.
Für die interessierten habe ich ein schlechtes Bild eines solchen Hahnes angehängt. In diesem Gebiet wurden ursprünglich viele Tenebrosus ausgesetzt. Auch heuer sind ganze Ketten mit dunklen Küken zu sehen.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-08-09
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 638.7 kB, 1500 x 1000 Pixel.
Technik:
Canon EOS 5D Mark IV, 500mm Sigma Sports
1/1250 Sek., f/6.3, ISO 1000
Manuell belichtet, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 99 durch Benutzer, 160 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , ,
Rubrik
Vögel:
←→