Zweigestreifte Quelljungfer
© Wolfgang M. Schäfer
Zweigestreifte Quelljungfer
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/342/1714056/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/342/1714056/image.jpg
Bei meinen botanischen Ausflügen begegnen mir immer wieder mal Libellen. Sie im Flug zu fotografieren, dafür fehlt mir die Ausrüstung, aber in Ruhestellung an einer Pflanze gelingt mir schon mal ein Foto. In einem Kalk-Flachmoor, durch das ein klarer Quellbach fließt, konnte ich die Zweigestreifte Quelljungfer (Cordulegaster boltonii) entdecken. Sie kommt nur in absolut naturbelassenen Feuchtbiotopen vor, bevorzugt der montanen Region. Mit einer Flügelspannweite von über 10 cm ist sie eine unserer größten Libellen.
Hier im Forum gibt es bestimmt Libellenspezialisten, die in der Lage sind, meine Ausführungen noch fachlich zu ergänzen.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2012-06-10
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 333.4 kB, 950 x 713 Pixel.
Technik:
Kameramodell: Nikon Coolpix L110
Brennweite: 67 mm (Kleinbild)
Blende: 8,6
Verschlusszeit: 1/156 sec.
ISO: 200
Aufhellblitz: Verwendet
Stativ: Ohne
Filter: Ohne
Ansichten: 30 durch Benutzer, 43 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→