Lotos
© Christoph Keller
Lotos
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/34/170959/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/34/170959/image.jpg
Mit dieser Blüte möchte ich mich nochmal für die unglaubliche Geburtstags-Party bedanken, die Ihr mir hier bereitet habt!
Allen voran Pascale, die sich vielleicht über einen neuen Blümchen-Versuch von mir freut... aber gleichermassen jede und jeder der netten Gratulanten!

Ein Blümchen ist das allerdings nicht, es ist ein Brummer von einer Blume, gross wie ein Fussball, und die Kerne in den faustgrossen Stempeln kann man sogar essen...

Ich hab die Fotos mit meiner Vogel-Ausrüstung gemacht, daher sind die Einstellungen sicher nicht optimal, denn es macht ja wenig Sinn, mit Konverter auf 160mm runterzuzoomen... Bei den anderen Bildern war die lange Brennweite aber durchaus angebracht, da ich oft nur schwer an die im Wasser stehenden Blüten drankam...

Da ich noch wenig Erfahrung auf diesem Gebiet habe, bin ich für Kritik und Anregungen offen und dankbar. Würde mich auch freuen, wenn die Blümchen-Experten auf meine Homepage schauen und prüfen würden, ob ich das richtige Bild ausgewählt habe...

Liebe Grüsse, Toph
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 239.9 kB, 1000 x 683 Pixel.
Technik:
Dynax 7D * Minolta AF 2.8/80-200 APO G * Kenko TC 2x * 160mm (Cropfaktor 1,5) * 1/350 * F8 * ISO 100 *** Ausschnitt: 2927x2000 von 3008x2000px *** 2.September 2008, Bueng Borapeet, Thailand
Ansichten: 2 durch Benutzer, 252 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→
Serie
Blumen aus Thailand:
←→