Into darkness
© Ruth Vey-Herdalot
Into darkness
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/339/1696097/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/339/1696097/image.jpg
Guten Abend Euch allen,

heute hatten wir bei uns im Rheinland sage und schreibe 14 Grad. Die Schneeglöckchen öffneten ihre Knospen, die Winterlinge stehen in voller Blühte du auch die ersten Wildkrokusse haben sich geöffnet. Die erstem Bienen gesichtet, zwei Schmetterlinge flogen auch schon durch die Gegend.

Jedenfalls hab ich das Makro angeflanscht und habe versucht, mich den Blüten zu widmen. Bei diesem Schneeglöckchen, das sehr schattig stand vor alten Bäumen mit vielen Sträuchern drum herum, ergab sich kurzeitig diese spannende Lichtsituation. Diese hat mich angeregt, es mal mit einer deutlichen Unterbelichtung zu versuchen. Ich fand das reizvoll.

Vielleicht ist das Schneeglöckchen etwas zu weit links geraten, und vielleicht sind die Flares etwas zu dominant, mir gefiel es jedenfalls.

Ich habe noch eine hellere Variante eingestellt bei ergänzende Bilder, bin auf Euer Feedback gespannt. Variante 2
Hoffentlich funktioniert es. Euch allen einen guten Start ins Wochenende.

LG
Ruth
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2020-01-31
Fotografischer Anspruch: Experimentell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 266.2 kB, 750 x 1000 Pixel.
Technik:
Brennweite 60mm
1/1000 Sekunden, F/2.8, ISO 200
manuell Belichtung, Korrektur -3/10, manueller Weißabgleich
E-M1MarkII
OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro
minimal beschnitten.
Ansichten: 56 durch Benutzer, 71 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , ,
Rubrik
Pflanzen und Pilze:
←→