Arterhaltung
© Jens Kählert
Arterhaltung
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/32/161357/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/32/161357/image.jpg
Eiablage einer Kleinen Binsenjungfer (Lestes virens vestalis)

Die Kleine Binsenjungfer gehört nicht gerade zu den häufigen Vertretern der heimischen Libellenfauna. Man begegnet ihr am ehesten an torfigen, mit Binsen verwachsenen Tümpeln.


Normalerweise legt diese Art ihre Eier als Paar ab, das heißt, das Männchen bleibt nach der Kopulation mit seiner Partnerin verbunden, indem es sie mit seinen Hinterleibszangen an der Vorderbrust festhält. Hier hatte sich das Männchen wohl aus dem Staub gemacht.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 243.7 kB, 900 x 600 Pixel.
Technik:
Canon 40D + Sigma 150 mm/2.8, 1/100 Sek. f7.1, ISO 200, Stativ, leichter Beschnitt (-7%)
Ansichten: 1 durch Benutzer, 60 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→