Knödelfresser
© Benutzer 816491
Knödelfresser
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/300/1503656/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/300/1503656/image.jpg
A echta Bayer mog hoid Knedl, aa wenn er (oda sie) bloß a Oachkatzl is und de Knedl Meisnknedl san.
Auf (Hoch-)Deutsch: Ein echter Bayer liebt eben Knödel, auch wenn er (oder sie) nur ein Eichhörnchen ist und es sich um Meisenknödel handelt.

Dieses Eichhörnchen besucht - wie auch sein roter "Kollege", jedoch meist jeder einzeln für sich - so gut wie täglich meinen Garten. Meist holen sie sich was am Futterhäuschen, das da noch hinter dem Haus in einer Ecke steht. Da werden die lustigsten Verrenkungen gemacht, um an die Meisenknödel zu kommen. Bei Hitze wird auch gerne ein Schlückchen aus dem Gartenteich, der gleich daneben ist, getrunken. Jetzt lege ich den Tieren immer ein paar Haselnüsse hin, die sind noch besser als die Knödel ;-)
Anfangs hatten wir uns schon gewundert, wer da die Meisenknödel so heftig bearbeitet, teils sogar auf den Boden wirft und auspackt. Bis ich mal eines auf frischer Tat ertatppt habe. Inzwischen sind sie auch schon viel zutraulicher, so daß sie sich durch meine Anwesenheit nicht mehr großartig stören lassen, bzw. bloß noch sehr gemächlich für ein paar Meter die Flucht antreten, nur um gleich wieder zurückzukommen.

Ich glaube fast, daß dies ein Weibchen ist, das kürzlich (oder noch) Junge hat(te). Ich würde mich natürlich wahnsinnig freuen, wenn es die mal mitbrächte - aber das ist wohl zu viel verlangt.


Die Bildqualität ist leider nicht berauschend, u.a. weil ich durch eine ungeputzte (ist inzwischen geputzt ;-) ) Glastür fotografiert habe. Aber vielleicht findet Ihr das Bild vom "Sciurus bavaricus" trotzdem ein wenig amüsant.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-06-20
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 320.1 kB, 1400 x 624 Pixel.
Technik:
Brennweite 90mm (entspricht 144 mm KB)
1/40 Sekunden, F/16, ISO 100
Belichtungsautomatik, Korrektur -5/3, automatischer Weißabgleich
Canon EOS 80D
TAMRON SP 90mm F/2.8 Di VC USD MACRO1:1

rundum etwas beschnitten.
Ansichten: 84 durch Benutzer, 196 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Rund um die Natur:
←→