Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Langsam unheimlich...
© Günther Hammer
Langsam unheimlich...
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/298/1493380/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/298/1493380/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2018-04-29
GH ©
... werden mir die Rehe. Ich sitze hier immer an derselben Stelle und die Rehe kommen mir immer näher und Ruhen sich "bei mir" aus. Ob sie mich schon angenommen haben ? Oder fühlen sie sich bei mir sicher ? Beides wäre schön. Vielleicht sehen sie aber auch nur schlecht. Oder sind total erschöpft und können nicht weiter Bild: Skeptisches Gesicht In jedem Fall ein schönes Gefühl (auf jeden Fall für mich). Dieses Reh hat noch ein bisschen Winterfell. Es lag so ca. 20 Minuten da, stand dann auf und pflückte sich 2 Blätter vom Baum und legte sich dann wieder unfotografierbar hinter den Baum. Vielleicht möchte es im Netz nicht veröffentlicht werden bei den Datensicherheitsskandalen (naja, das wäre nun doch zu weit gegangen Bild: Lächelndes Gesicht). Aber was in ihm vorgeht, wenn es mich wahrnimmt, würde mich nun doch brennend interessieren.
Dies ist mein Platz am Dachsbau, bei dem ich schon vor Dämmerung sitze und auf die Dachse warte. So bringen mir die Rehe eine willkommene "Abwechslung" (es ist immer was los im Wald.
LG
Günther
Technik:
Brennweite 400mm
1/80 Sekunden, F/6.3, ISO 3200
Belichtungsautomatik, automatischer Weißabgleich
Canon EOS-1D X
EF100-400mm f/4.5-5.6L IS USM
Fotografischer Anspruch: Anfänger ?
Größe 482.0 kB 1200 x 823 Pixel.
Ansichten: 40 durch Benutzer201 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Säugetiere:
Serie
Rehe: