Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Schönheit ist fressbar
© Burkhard Lehmann
Schönheit ist fressbar
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/283/1419546/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/283/1419546/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2017-06-17
BL ©
Der Blutbär oder Jakobskrautbär ((Tyria jacobaeae) ist eine für Fotografen sehr attraktive Falterart trockener Wiesen. Dieser hier hatte allerdings Pech: Dysmachus trigonus, ich glaube auf deutsch Säbel-Raubfliege, fand ihn wohl auch attraktiv. Allerdings in etwas anderer Hinsicht....
Die roten Punkte auf der Fliege sind im übrigen keine Pixelfehler sondern gelöste Farbpigmente von den Falterflügel.
Das Bild ist unmittelbar von mir beeinflusst: da die Fliege unten im Gras saß, um ihre Beute zu "genießen", musste ich sie etwas hochnehmen, um eine ausreichende Freistellung hinzubekommen.

PS: Auf Fototour mit Wolfram und Lisa. Mein Dank an Prof. Matthias Jentzsch für die Bestimmung der Raubfliege.

Technik:
Brennweite 150mm
1/200 Sekunden, F/5.6, ISO 800
Belichtungsautomatik, Korrektur 1/3, automatischer Weißabgleich
Canon EOS 5D Mark IV
150mm
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Größe 570.3 kB 667 x 1000 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 14 Zeigen
Ansichten: 105 durch Benutzer317 durch Gäste
Schlagwörter:
GebietMecklenburg-Vorpommern
Rubrik
Wirbellose: