Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Eislawine am Silberschloss des Engadins
© Horst Ender
Eislawine am Silberschloss des Engadins
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/244/1220951/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/244/1220951/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2011-04-15
HE ©
Silberschloss, so wird der fast 4000 Meter hohe Piz Palü oft genannt! Eine Bastion aus Fels und Eis. Die 3 Pfeiler die auf der Nordseite in den Himmel ragen wurden schon früh bestiegen. Die steilen Hängegletscher zwischen den Pfeilern sind klassische und gefährliche Eisklettertouren. Wir stiegen über den Persgletscher durch den stark zerklüfteten Cambrena Eisbruch hinauf zur Ostschulter. Dort ließen wir unsere Tourenbretter zurück und stiegen über den Ostgrat auf den Ostgipfel und weiter zum Mittelgipfel. Bei der Skiabfahrt durch die Brüche ist ein waches Auge ratsam!

LG Horst

Technik:
Olympus E-3, 40mm (entsprechend 80mm Kleinbild)
1/1600 Sek., f/9.0, ISO 100
Manuell belichtet, Korrektur -0.7, Automatischer Weißabgleich
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Größe 761.8 kB 1288 x 900 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 19 Zeigen
Ansichten: 87 durch Benutzer357 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Landschaften:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.