Ódáðahraun
© Benutzer 426288
Ódáðahraun
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/218/1092809/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/218/1092809/image.jpg
"Rings in der Welt tobten viele Stürme, geschahen viele Dinge. Denn dies war nur ein vergessener Winkel der Welt, hier rast wenigstens nur der Himmel - so friedlich war es hier. Sonst fristeten hier nur Moos und Flechten auf den Steinen ihr mageres Dasein, um in Jahrtausenden den Stein in Erde zu verwandeln, den Auswurf der Krater; um das Feuer der Erde in Keim und Trieb umzubilden, auf die sich um Mittsommmer der Tau niederschlägt und der Reif in den Herbstnächten."

- Gunnar Gunnarsson: Advent im Hochgebirge -

Mit diesem Bild möchte ich meine Serie über die Missetäterlava in Sommer, Winter & Feuer vorerst beenden. Es ist ein Bild das für mich die Winterrealität im Kerngebiet zwischen den Plateaubergen im Norden und der Askja im Süden am besten wiedergibt. Wer sich etwas auf die Leere einlässt kann dies vielleicht nachempfinden. Mit noch etwas mehr Zeit empfehle ich die Diashow-Funktion für die komplette Serie. Viele Grüße, Jens
Autor: ©
Eingestellt:
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 440.8 kB, 1250 x 833 Pixel.
Technik:
D7100, 4.0/70-200, f/11, ISO100, 2sec, Stativ
Ansichten: 73 durch Benutzer, 278 durch Gäste
Schlagwörter:, , , , , , , ,
Rubrik
Landschaften:
←→
Serie
Zu Fuß und auf Ski durch das Ódáðahraun:
←→