Zwei auf einen Streich!
© Bert Mandla
Zwei auf einen Streich!
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/202/1012404/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/202/1012404/image.jpg
Hallo Allerseits!
Im Revier der Zauneidechsen ist am Vormittag auch manchmal die ein oder andere Ringelnatter beim Sonnenbad zu beobachten.
Ich habe die Szenerie lange beobachten können, die Tiere lagen teilweise dicht beieinander, ohne dass die Natter Aggressionen
bzw. die Echse Fluchtinstinkte hatte.
Ich konnte es anfangs gar nicht glauben, aber seht selbst.;-)
Die Aufnahmebedingungen waren sehr schwierig, die Tiere lagen unter einem ganzen Haufen von Totholz und die Schlangen ließen
einen nur näher kommen, wenn man sich in Superzeitlupe bewegte. Von der Situation konnte ich eine ganze Reihe von Bildern machen,
sogar solche, wo sich beide fast berühren.
Die Eidechse hat übrigens eine Mücke auf dem Kopf, die man hier natürlich nicht sehen kann!;-)
Viel Spass beim Betrachten wünscht
Bert

- das Bild ist eine reine Naturdokumentation, es wurde nichts beeinflusst
- wegen des schwierigen Umfeldes erfolgte ein Beschnitt von 10 - 15%
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2014-06-30
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 457.9 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
Canon EOS 70D, 300mm (300mm/f4)
1/800 Sek., f/4.5, ISO 400
Ansichten: 93 durch Benutzer, 367 durch Gäste
Schlagwörter:,
Rubrik
Amphibien und Reptilien:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.