Neue Bilder der letzten 7 Tage

50 Einträge von 272. Seite 3 von 6.
Aufpassen!
Die sind schon im April unterwegs!
Baumblüten
Frühlingsimpression
Mein Garten
Gestern morgen war die Freude und Überraschung wirklich überaus groß, als wir, beim Frühstück sitzend, einen Wiedehopf (Abbildung ähnlich ) in unserem Garten sahen. Diesen hier habe ich letzten Frühling in Bulgarien aufgenommen, auf Tour mit Stephan Berger, bei Emil. Aus Freude über die gestrige Sichtung habe ich die Festplatte durchstöbert und lade nun also diesen Wiedehopf hoch. Viele Grüße Tobias
Mehr hier
Leichter Schneefall
Hallo Wieder mal etwas vom letzten Winter aus den schweizer Alpen. Ein Schneesperling Gruss aus der Schweiz Hansruedi Mehr aus der neuen Saision auf weyrichfoto.ch
Mehr hier
Für Jemand, der gerne ein QF`"ohne" hätte :-)
Jökulsarlon Island ...hab lange gesucht Und im Anhang ..... der Mensch war plötzlich weg siehe auch meine Seite.
Mehr hier
Abgetrieben
Hallo, das Bild entstand beim Ansitz auf den Eisvogel, als eine Stockentenfamilie Vorbeischwamm. Kurze Zeit später trieb diese einzelne Feder in dem herrlich grünlich schimmernden Wasser vorbei. Ich hoffe es gefällt etwas. Gruß Marko
So, jetzt wird es endlich warm!
Könnte der Kleiber sagen...Naja, eher wohl nicht! LG Sigrun
Mehr hier
Der Winter ist zurück
Im Illertal hat es heute mehr geschneit, als den ganzen Winter über. Die Bisams ließen sich von der hohen Schneedecke jedoch nicht beeindrucken und ließen ihren Frühlingsgefühlen freien Lauf.
Mehr hier
Hochzeitsanzug
Eigentlich wollte ich meine kleine Ottern-Doku vorerst beenden, aber dann ist mir vorgestern ein relativ frisch gehäutetes Männchen fast über den Gummistiefel gekrochen. Da kann man dann doch nicht einfach nein sagen, wenn sich einer so hübsch macht ....
Farnwesen
Hallo zusammen, Straußenfarn mit beschädigter Spitze von oben gesehen. Auch was für Leute mit Phantasie. Vielleicht gefällt es euch auch. lg Wolfgang
Mehr hier
blu e verde
Bin ein bißchen auf den Wiesen unterwegs gewesen. Leider gab es kein Sonnenlicht. Ich stellte den Weißabgleich auf Kunstlicht, um die blaugrün Färbung zu erhalten.
Mehr hier
Buwiröwolke
...Immer wieder ein dankbares Motiv...
Ein Regenbogen mal anderer Art
Hallo zusammen, Tropfen gehören derzeit leider zur Tagesordnung....aber die Natur braucht ja das Wasser. Wenn es dann mal aufhört zu regnen, dann kann man solche Tropfenansammlungen finden. LG Christine
Mehr hier
Osterluzeifalter
Hallo, Jetzt fliegen sie wieder, für mich einer der schönsten Falter. Alle Jahre sehnsüchtig erwartet, ein Bild von heute Morgen Grüße franz
Mehr hier
Hochsaison
im Moment für die Sternmiere. Wirken auf den ersten Blick etwas unscheinbar, sind meiner Meinung nach aber durchaus vorzeigbar. LG Willi
Mehr hier
Stille.....
Sanft ruht der See und nichts bewegt sich..... Des Fotografen perfekte Voraussetzungen....
Mehr hier
Kormoran
Hier hatte ich viel Glück. Ich konnte den Vogel ziemlich nah fotografieren.
Gefiederte Steine
Nein, ich habe mich von der Vogelwelt noch nicht abgewandt und nein, ich fotografiere jetzt nicht Steine Ich arbeite immer noch daran, meine WP-Artenliste zu vervollständigen und dieser Pharaonen-Ziegenmelker kam diesbezüglich wie gerufen... Ziegenmelker oder Echten Nachtschwalben (Caprimulgus) sind die artenreichste Vogelgattung aus der Familie der Nachtschwalben (Caprimulgidae). Sie sind nachtaktive Fluginsektenjäger, etwa so gross wie eine Drossel.
Mehr hier
Bläulingdetail
Ein taubedeckter Bläuling an einem kühlen Sommermorgen Viele Grüße York
Mehr hier
Fasanen
Der Fasanenhahn hatte sich auf einer kleinen Bodenerhebung niedergelassen und machte durch sich wiederholende Rufe unmissverständlich klar, wer hier Chef im Revier war.
Zwei Großtrappen
Zwei Großtrappen (Otis tarda) auf einer Wiese
Ringelnatter
eine der ersten die ich dieses Jahr gesehen habe.
Banyan Baum
Banyan Baum, Indonesien
speed
Hase Münsterland 02 2017 Auf der Suche nach einer Partnerin. Gruß, Bernd
Mehr hier
Winterfrühling-2
Bevor der schöne Winterzauber wieder weg ist, möchte ich noch dieses Bild zeigen.
Buntspecht
Buntspecht aus einer Ansitzhütte heraus fotografiert.
passt...
es ist im Moment halt recht durchwachsen das Wetter, da sind die Sonnenbäder vor dem Fuchsbau selten ab und zu muss man aber mal nachschauen ob das Wetter nicht doch besser wird.....
Kleiner Schreihals
Nochmal ein Sommergoldhähnchen weil ich die kleinen so Zuckersüß finde.
Kiebitz mit Jungvogel
Wenn man einen Altvogel am frühen Morgen so sitzen sieht und er auch noch mehr als zwei Beine hat, so ist es ein Kiebitz, der hudert. Der Junge scheint seine restlichen zwei Geschwister zu rufen. Der Altvogel hudert die Jungen etwa alle zehn Minuten, da es immer noch so kalt ist. Hoffentlich geht alles gut.
"Pieris napi"
Die einzig zuverlässigen Schmetterlinge sind hier zur Zeit nur die Rapsweißling (Pieris napi).Diesen fand ich bei der Aurora Suche in einem Meer aus Knoblauchrauken,mitten im Wald.
im gelben Meer
Braunkehlchen im Raps
Lieblingsblümchen am Bach ...,
... manche Blüten werden, je älter sie sind, immer pinkiger, andere bleiben weiß.Dieses Buschwindröschen stand direkt am Bach( im Hintergrund plätschert das Wasser ) und erfreute mich durch Farbe und Standort.
Marienkäfer
Marienkäfer in geduckter Haltung
Weißstorch
Der Aper Weißstorch. Vielleicht gefällt es!
Schneeweißchen
..., und Rosenrot...! Viele Grüße, Ralf!
Mehr hier
Kranich ...
im schönen, leicht nebligen Morgenlicht flog dieser Kranich dicht an meinem Tarnzelt vorbei.
Wischi Blau & Braun
Hier habe ich mal die Farben geschüttelt!
Stone in troubled water
Hier treffen Gletscher - und Flußwasser aufeinander.
Haubentaucher
Hallo zusammen ein Bild aus dem Archiv, aber ich hoffe doch sehr, dass ich bald wieder aktuelle Haubi-Bilder zeigen kann Grüsse Urs
Mehr hier
Asseln...
...erfreuen sich in der Regel nicht größter Beliebtheit. Als Krebstiere werden sie allgemein auch nicht angesehen. Bekannt sind sie bis zum Schimpf ( Du alte Kellerassel!) Dies ist eine nahe Verwandte, die Mauerassel. Hier im Totholz mit goldenen Flecken
Mauerfuchs
Für mich war es ein schönes Stück Arbeit diesen Schmetterling zu bestimmen. Was mich freute - er ist wirklich in seinem beschriebenen Habitat fotografiert. Hoffe er gefällt. Gruss Robert
Mehr hier
Kernbeißer | ... als er auf mich zurollte....
... bin ich lieber zur Seite gesprungen schon allein wegen des Blicks... Während der Aufnahme habe ich ihn gar nicht so wahrgenommen und erst hinterher am PC erweckte das Bild in mir wirklich den Eindruck, als wolle er mich überrennen. 15.10 Uhr
Mehr hier
Blick auf die Ostsee
Mit diesem Foto möchte ich meinen Einstand hier im Forum geben. Als Anfänger bin ich über jede Kritik dankbar.
Mehr hier
die Fortsetzung
kennt ihr ja schon, nur der Vollständigkeit halber...
Oh, wie lieb, zwei kleine Ufos
Ziesel aus St. Andrä in Burgenlanf
between shadows
ich habe mich im Wald 2 Tage mit den Buschwindröschen beschäftigt. Dies ist unter Anderem ein Ergebnis.....
Paris quadrifolia
die Einbeere, eine Aufnahme von gestern aus dem Leipziger Auwald
Keiler
Kurz vorher kamen schon mehrere Sauen über den Waldweg.
Rotwild in der Südheide.
Um die Stückzahl zu ermitteln: Beine zählen und durch vier teilen.
Islandwetter
Der Wetterausicht für die nächsten 2 Tage geschuldet, möchte ich hiermit noch ein Bild von einem stürmischen Tag in Island zeigen. An diesem Tag bliess der Wind heftig ins Meer hinaus, sodass sich aus den Wellen eine meterhohe Gischt bildete. Liebe Grüsse, Manfred
Mehr hier
50 Einträge von 272. Seite 3 von 6.