Neue Bilder der letzten 7 Tage

50 Einträge von 254. Seite 1 von 6.
Wespenspinne (Argiope bruennichi)
Hallo, Wespenspinne nach einen kleinen Gewitterguß. Die Wassertropfen in dem Netz ähnelten einer Perlenkette. Der Hintergrund ist etwas unruhig, ich hoffe es gefällt trotzdem. Gruß Marko
Flüssiges Gold ...
... besindet sich auf der Oberfläche des Planeten Aurotinium. Durch die magnetischen Sonnenwinde wird es ins All gezogen. So ganz genau sind die Details noch nicht geklärt. Habe hier das Megatele MP-65 benutzt. ... oder war es doch das Lupenobjektiv und nur ein schmelzender, letzter Eisklumpen an einem kleinen Tümpel mitten in der Abendsonne? Hoffe, es gefällt!
Mehr hier
wann kommt er endlich...
der Frühling. Der Amseldame geht es wie mir.
Heckenbraunelle
Könnte ja jetzt schreiben: passend zur Weiberfastnacht... Nee...damit habe ich nichts am Hut und außerdem ist das Foto schon am Dienstag entstanden... LG und kommt gut durch die Narrenzeit Sigrun
Mehr hier
Vorfreude
Langsam geht es los mit dem Frühling... ok, Leberblümchen gibt es noch nicht, aber lange wird es nicht mehr dauern. Und nach einem richtigen Wintercomeback sieht es ja irgendwie nicht aus, also muss man sich ja auf den Frühling freuen. Ein Hinweis noch in eigener Sache, im Mai Workshop (verlinkt in meinem Profil) gibt es noch freie Plätze.
Mehr hier
KEIN Kuscheltier
Meine ersten weissen Haie habe ich Anfang Februar auf einer White Shark Tour "geschossen" Die Bilder sind vom Boot aus aufgenommen, da dies eine viel bessere Pespektive ergab und vor allem mir persönlich viel sicherer erschien. Man musste immer auf der Lauer liegen und bereit sein. Denn wenn ein Hei angelockt durch Köder, auftauchte gings immer sehr schnell... Im Wasser aus einem Käfig hätte es wegen der Wasssertrübung und auch bezüglich Blickwinkel viel weniger spektakulär ausgesehen.
Mehr hier
Koloss
Es war schon etwas Besonderes, diesen mächtigen Tieren so nahe zu sein. Die ganze Herde strahlte eine unglaubliche Ruhe aus, allen voran der Bulle! Gruß Stefan
Mehr hier
Eis-Stock-Gans
Ein bisschen mehr drüber, etwas mehr drunter ...... Hier mal noch eine etwas andere Variante. Beste Grüße Thomas
Mehr hier
Startvorbereitungen
Der Marienkäfer trifft gerade Startvorbereitungen.
Wintersonne
Nach längerer berufsbedingter Auszeit vom Forum, auch bevor man mich vergisst , noch ein Bild aus dem Hohen Venn. Spannend ist es immer dann, wenn Nebel und Sonne um die Vorherrschaft kämpfen.
Mehr hier
Und die Fliegen, fliegen wieder
Bei 21° hat es heute die Fliegen aus allen Ecken und Enden getrieben. Diese 5 mm kleine Fliege hat die Sonne voll genossen und hat mich nahe genug an sie heran gelassen (30cm)
Mehr hier
am  Abgrund
ca. 100 Zentimeter ( Mauerhöhe ) müßten für die wenige Millimeter große Springspinne schon eine Schwindel erregende Höhe sein. Aufgenommen mit Stativ.
Mehr hier
Mittlerer Weinschwärmer
Den hatte ich auch schon mal etwas anders beschnitten gezeigt... Mittlerer.Weinschw..rmer..Deilephila.elpenor Bin gespannt, ob dieses Format besser gefällt.
Mehr hier
Energie
Nochmal eine nette Eisformation ..... mit Wiedererkennungswert
Mehr hier
Schneetiger
Jetzt könnte man sich darüber streiten, welcher Art von Wildtier so eine nicht mehr domestizierte Katze sein mag. Sie war weit weg von jeglicher Zivilisation. Ob sie nützt oder schadet, wieviel andere Arten verwilderte Katzen so konsumieren, darüber wird sicher bald noch mehr diskutiert werden.
Mehr hier
Freeclimbing
Leider ist ein Beinchen verkümmert, scheint aber auch so gut zurecht zu kommen.
"Ich kann auch bergab..."
Diese kleine Blaumeise konnte ich im Kölner-Stadtwald beobachten, wie sie auf den Zweigen "turnte". Am besten gefiel mir diese Pose. Liebe Grüße Anne-Marie
Mehr hier
... ich seh´ euch  ...
... ... mit diesen närrischen Augen wünsche ich euch ein tolles Wochenende ... es grüßt euch Edith
Mehr hier
leicht geschraubt
Die "Jagd" auf die Höckerschwäne führte auch zu einigen Nebenergebnissen. Dieser Vogel sieht mir irgendwie jugendlich aus - so um den Kopf herum aber ich muß gestehen: ich habe keine Ahnung...? Diese Art von Bildern nutzt sich zugegebener maßen schnell ab --- laaangweilig weil schon tausend mal gesehen. Aber der "Jagdeifer" ist immer schwer zu bremsen Ich bitte um Nachsicht Bei -9°C konnte ich auch erstmals einen Piloten mit eingezogenem Fahrwerk beobachten. Es sieht schon i
Mehr hier
„Über einen Dorfteich …“
… flog diese Rohrdommel, als ich sie sah (sonst hätte ich sie höchstwahrscheinlich gar nicht mitbekommen) und suchte dann in den schmalen Wasserstreifen zwischen Eis und Ufer nach Nahrung. Das erste Wohnhaus stand ca. 30m hin. Sie war immer um Deckung bemüht. So schritt sie hinter den Baumstümpfen entlang, fast in Zeitlupe, blieb immer wieder stehen und einmal zog sie auch einen kleinen Fisch unterm Eis hervor. Mit ihm verschwand sie sofort im Uferdickicht, damit er, falls er runter fallen sol
Mehr hier
Abendsonne in den Bergen
Wenn der Tag zu Ende geht...
Die Heimat im Kopf
haben diese Saatgänse
Hase
Münsterland 2 2017 Hase beim stretching. Es ist halt Rammelzeit. Da muss man sich präsentieren! Gruß, Bernd
Mehr hier
Blausternchen
Festplattenfund
Vorsichtig
...schlich der kleine Rotfuchs über den feinen Sand am Ostseestrand. Man erkannte gut die Mischung aus Vorsicht gepaart mit dem Wunsch, etwas Essbares zu finden. Das Licht war zum Niederknien, und da für dieses Jahr die Wahrscheinlichkeit, einen Fuchs im Schnee zu fotografieren, immer geringer wird, nehme ich diese Aufnahme als Ersatzbefriedigung. Wildlife in Mecklenburg-Vorpommern 8/2016
Mehr hier
Abschied von Schnee und Krammetsvogel...
.... denn jetzt haben wir Regen und Sturm in MVP
Winterlandschaft
Letztes Wochenende war ich mit den Schneeschuhen unterwegs. Für diese winterliche Stimmung muss man jedoch schon ziemlich weit hoch. Obwohl das Bild nicht mehr zur aktuellen Wetterlege passt, hoffe ich, dass du trotzdem Gefallen daran findest. Gruss, Manfred
Mehr hier
Zartes Pflänzchen Frühling.....
Hallo, noch sind es zaghafte Versuche den Winter zu besiegen. Der erste Krokus hat letzte Woche bei uns die Erde durchstochen. Wollen wir hoffen das dies der Anfang einer tollen Makrosaison wird. L.G Stefan
Mehr hier
Rauhfusskauz
Rauhfusskauz - Tierfreigelände N.P. Bayerischer Wald
Graureiher
Ungarn ist immer wieder eine Reise wert.
Junger Wiedehopf
Hallo Leute, hier zeig ich euch ein Bild aus den letzten Jahr. Es war das Highlight von 2016 als ich diesen jungen Wiedehopf längere zeit fotografieren konnte. Ich konnte ihn in allen erdänklichen positionen ablichten und das war für mich ein besonderes Erlebnis das ich nie verresen werde . ich hoffe es gefällt euch. Lg Alexander
Mehr hier
Tiger im Anflug!!!
Wir hatten die wunderbare Chance mit einer in Deutschland super organisierten Gruppe nach Tschechien zu fahren und dort einen jungen freilaufenden Film-Tiger fotografieren zu dürfen!! So ganz ohne war es aber nicht, einige Sekunden nach dem Bild hing er mir am Arm und wollte "Spielen"....aber ich möchte dieses wunderbare Erlebnis nicht misssen!!! Die Location war auch sehr gut gewählt worden, so daß super Bilder entstanden sind! Es wird dort in Tschechien von einer sehr bekannten Fotog
Mehr hier
Norwegen
Erstes Bild meines letztjährigen Norwegen-Urlaubs
Planeten im Plasmanebel ...
... sind es leider nicht, auch keine Bleikügelchen, sondern nur winzige, 0,5 mm große Luftblasen im Eis bei Abendlicht. Das anhaltende Tauwetter raubt mir gerade die letzten Motive! Schnüff, Heul
Mehr hier
~ In der Wiese ~
Wildschweine begegnen mir nur ganz sporadisch bei den Touren in den Feldern. Manchmal kommt es dazu, dass sich Beobachtungen in kurzer Zeit häufen und manchmal sind es reine Zufallsbeobachtungen. Diese Rotte hier zog an einem Sommermorgen durch eine Wiese, wobei die meiste Zeit waren nur ihre Rücken zu sehen waren. Zum Glück hat eine der Bachen auch mal kurz den Kopf gehoben. Für mich war es eine besondere Beobachtung, weil ich die Rotte bereits aus dem Vorjahr kannte (~ Herbstmorgen ~). Die Alt
Mehr hier
Schneeglöckchen
Dieses Mal habe ich das große Schneeglöckchen mit gelben HG vllt gefällt das mehr. . Lila ist ja schließlich nicht jedermanns Sache.
Mehr hier
Sturmfrisur
aber sie sitzt! Helgoland, Düne.- Mit Georg Dorff und Norbert Arndt.
Mehr hier
Schlafend
Ein Rotaugenlaubfrosch im Tiefschlaf
Mehr hier
Silberreiher
Eines meiner ersten Fotos vom Silberreiher. Eigentlich ging es den Tag auf Eisvogel, doch der Silberreiher war ein netter "Beifang" Beste Grüße Martin
Mehr hier
Seidenreiher
Noch ein Bild vom letzten Juni. Ich denke der weiße Reiher ist belichtungsmäßig gerade richtig. Gruß Michael
Mehr hier
ohne Worte
Es grüsst alle Robert
Im Frühling
Hallo, wie versprochen bzw. angedroht , ein weiteres Bild meiner kleinen Serie über die Rebhühner in den Jahreszeiten. Hier im Frühling, zwar schon Mai jedoch war noch Raureif auf der Wiese. Schönen Gruß Ralph
Mehr hier
Blütenträume ...
... n o c h Träume ...
Versuch´s mal mit Gemütlichkeit ...
Ein weiteres Highlight unserer Indienreise war dieser kurze Augenblick mit dem Lippenbären Balou. Es war das 2. Exemplar welches wir auf diesem Trip gesehen haben. Lippenbären sind sehr scheu und sind für viele Angriffe auf Menschen bekannt. Diese Aufnahme ist mir im Bandavgarh Nationalpark gelungen.
Mehr hier
Kiebitz, so, wie er mir besser gefällt
Ich hatte vor ca 2h eine hellere Version eingestellt und um ehrliche Meinungen gefragt. Hintergrund war, dass meine Fotos oft als zu Dunkel empfunden wurden. Da habe ich eine etwas hellere Variante eingestellt. C. Keller emmpfahl mir das Foto einfach so einzustellen, wie es mir selbst am besten gefällt. Ich danke auch den andern Kommentaorren und Sternestreuern. Nun ist dies hier das bessere Foto aus meiner Sicht und wer lässt schon gern etwas im Forum, dass ihn selbst nicht überzeugt.
Mehr hier
Dankbare Fotomotive
Bis vor kurzem konnte ich hier im Forum nur neidisch auf die Fotos der Seidenschwänze schauen, die immer gerne gezeigt werden. Nach langer Suche und einem hilfreichen Tipp habe ich diese schönen Vögel in der vergangenen Woche endlich gefunden und seitdem viele Stunden bei ihnen verbracht. Wenn man erst einmal einen rastenden Schwarm entdeckt hat, zeigen sich diese Vögel wenig scheu und man kann sich ihnen bis auf kurze Distanz nähern. Es ist ein herrliches Gefühl, Wildtieren so nahe kommen zu kö
Mehr hier
Habicht mit Beute
Junges Habichtsweibchen (Accipiter gentilis) auf dem Rest einer vom Männchen gebrachten Taube.
Im Abendlicht
... ein schlafender Wachtelweizen-Scheckenfalter.
Mehr hier
Erdbeerbaumfalter
Mein persönliches Highlight, fotografiert in Kroatien. Für mich ist da ein Traum in Erfüllung gegangen.
Mehr hier
Fuchswelpe
seit Jahren haben wir drei Fuchsbauten im Visier wo wenigsten einer immer besetzt ist. Hier ein Bild aus dieser Zeit es ist jedes Jahr was besonders und man freut sich schon auf die neue Saison.....
50 Einträge von 254. Seite 1 von 6.