Camera Raw Defaults? I
© Christoph Keller
Camera Raw Defaults? I
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/thumbnails/1/Prachtreiher-036.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/media/1/Prachtreiher-036.jpg
Ok, dann lass ich auch mal die 'Hosen runter'...;-)
Hoffentlich sind 100%-Ansichten nicht nur für Makros interessant...

Was mich interessieren würde, ist die Frage, welchen Einfluss der jeweilige Raw-Konverter auf die Bildqualität hat, denn eine Raw-Datei existiert ja eigentlich gar nicht, sondern muss immer interpretiert werden... (?)

Ich benütze Camera Raw als Plug-In in PS. Dieses Programm erkennt die jeweilige Camera und entwickelt das Bild, wenn man nix selber dreht, im Camera Raw Defaults - Modus.

Das war in obigem Fall:

Exposure: 0.00
Shadows: 5
Brightness: +50
Contrast: +25
Saturation: 0

Sharpness: 25
Luminance Smoothing: 0
Color Noise Reduction: 25

Tone Curve: Medium Contrast

Frage an Markus oder jeden, der sich da auskennt:
Inwieweit sind diese Eingriffe bereits 'böse'?

(Weissabgleich war 'as shot': 5100, Tint +1)

In einem weiteren Upload werde ich noch eine Version zeigen, wo alle Parameter auf 0 gestellt sind... sieht dann natürlich nicht mehr so toll aus...

Zu sehen unter:

http://naturfotografen-forum.de/object.php?object_id=94258

Meine Forum-Version + Aufnahmedaten findet Ihr hier:

http://www.naturfotografen-forum.de/object.php?object_id=69208

Gruss, Toph

PS: Der obige Ausschnitt ist gedreht und mit 80% abgespeichert...;-(
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 245.4 kB, 999 x 603 Pixel.
Technik:
...
Ansichten: 2 durch Benutzer, 78 durch Gäste
Schlagwörter:
Rubrik
Bildbearbeitung: