"Untere Vessertal"
© Mario Weinert
"Untere Vessertal"
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/170/854698/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/170/854698/image.jpg
Das Untere Vessertal stand schon längere Zeit auf meiner Wunschliste. Schließlich wirbt es mit dem Slogan "Das schönste Tal Mitteldeutschlands" und liegt in der Kernzone des Biosphärenreservat Vessertal. Gespannt machte ich mich auf den Weg, denn bis dahin hatte ich noch keinen Bach im Thüringer Wald gefunden der mir fotografisch so richtig gefiel. Meine Erwartungen an dieses Tal wurden sogar noch übertroffen. Vor allem dieses Plätzchen, wo der Ruppbach in die Vesser mündet und sich eine kleine Insel gebildet hat, habe ich sofort in mein Herz geschlossen.
Autor: ©
Eingestellt:
Aufgenommen: 2013-05-21
Natur: Naturdokument ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 752.8 kB, 1024 x 680 Pixel.
Technik:
SONY DSLR-A580, Sigma 10-20 @ 12mm (entsprechend 18mm Kleinbild)
25 Sek., f/13.0, ISO 400
Belichtungsautomatik, Manueller Weißabgleich
Stativ, Graufilter ND 64+Polfilter
Ansichten: 37 durch Benutzer, 762 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Landschaften:
←→
Serie
Biosphärenreservat " Vessertal":
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.