~ Mittleres Nachtpfauenauge ~
© Wolfgang Hock
~ Mittleres Nachtpfauenauge ~
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/170/853981/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/170/853981/image.jpg
Es gibt nur wenige Schmetterlingsarten die ich in Europa in Natura noch nicht gesehen habe, das Mittlere Nachtpfauenauge (Saturnia spini) ist eine dieser Arten. Um so mehr habe ich mich über die Zucht dieser sehr interessanten Art gefreut. Nach drei Jahren Puppenruhe ist dieses Exemplar geschlüpft. Hier und in andren Foren wurde die Art noch nicht gezeigt. Gegenüber dem Kleinen Nachpfauenauge sind hier beide Geschlechter schlicht grau gezeichnet (zeigen also keinen Geschlechtsdimorphismus), auch sind beide nachtaktiv, beim Kleinen Nachtpfauenauge ist das Männchen ja tagaktiv.
Leicht ist der Falter mit einem Weibchen vom Kleinen Nachtpfauenauge zu verwechseln, hier erkennt man allerdings durch die fächerartigen Fühler sofort die Zugehörigkeit zur spini.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Gefangenes/Zahmes Tier ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 429.6 kB, 667 x 998 Pixel.
Technik:
D7100, AF-S VR 105mm, ISO200, f10, 1/30sec, +2,0 LW
Ansichten: 24 durch Benutzer, 241 durch Gäste
Schlagwörter:, , ,
Rubrik
Wirbellose:
←→