[ G u t e A u s s i c h t ]
© Thomas Will
[ G u t e A u s s i c h t ]
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/169/849282/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/169/849282/image.jpg
Hermelin (Mustela erminea)
wildlife 2013

...für das Hermelin ??

Durch eine Bewegung im hohen Ufergras, beim Ansitzen bei den Eisvögel, habe ich zum zweiten Male dieses Hermelin entdeckt und endlich konnte ich einige Aufnahmen von diesem kleinem flinken Räuber machen. Er suchte die Uferböschung intensiv ab, auch dort wo in den vergangenen zwei Jahren eine Eisvogelbruthöhle, von einem Raubtier aufgegraben und die Brut sowie mit einem brütenden Altvogel gefressen wurde.
Ob dieser Räuber dafür Verantwortlich ist.....???
Wochen später hatte ich mich genau hierüber mit einem Jagd Pächter unterhalten, dieser hielt meine Vermutung für sehr wahrscheinlich, da neben Mäusen auch brütende Vogel oder deren Jungtiere auf dem
Speiseplan, dieser Räuber stehen.
Tja so ist halt die Natur.

Dieses Hermelin kletterte einen alten Baum ein Stück hoch um sich wohl etwas Überblick zu verschaffen....zumindestens hatte ich so den Eindruck.

Edit: ...aufgegraben, ist doch etwas falsch ausgedrückt, der Räuber stieg schon durch den Bruthöhleneingeng ein um an die Brut zu kommen.

Edit: DANKE an Jan Piecha für die richtige Bestimmung !


.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 790.3 kB, 1244 x 831 Pixel.
Technik:
500mm, f4, 1/1000sec., ISO500, Tarnung

.
Ansichten: 22 durch Benutzer, 281 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Säugetiere:
←→
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.