Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Mein erster Wildlife Test der Canon EOS R6 und der Kamera internen Augenerkenung. Bin richtig begeistert. Obwohl das Licht schlecht war und der Hintergrund recht dunkel, klebt der AF auf dem Auge, sobald es sichtbar / erkennbar ist. Auch wenn der Specht hämmert... Selbst aus 5 Meter Entfernung, bei einer kleinen Blaumeise hat es vorzüglich geklappt.
Mehr hier
Guten Abend, liebe Gemeinde. Endlich traue ich mich mal wieder ein Photo einzustellen. Neulich war ich mit meiner Frau am Teich um die Ecke unterwegs, wo ich dieses Vögelchen hier entdeckte. Mich freute die Entdeckung mehr als meine Frau. Ich hoffe, euch gefällt es! Einen schönen Abend, Günther
Mehr hier
Ein Bild für Mike! Viele Grüße Ingrid
Mehr hier
Teaser im Testartikel

Überschrift


Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet
Mehr hier
Teaser im Testartikel

Überschrift


Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet
Mehr hier
Vor einiger Zeit hatte Sebastian schon mal ein ähnlichen versuch mit einem Eisvogel hier hochgeladen. Heute war genug Licht um mal zu versuchen was für mich so möglich ist. Ich also 2 2x Extender hintereinander gemacht (danke Rainer für den 2.) und die ersten Bilder gemacht. Wie zu erwarten war der AF nicht zugebrauchen und die Konstellation schluckte eine Menge Licht. Aber nach ein paar Testaufnahmen und eingewöhnen war ich persönlich doch sehr überrascht was diese Kombination noch an Qualität
Mehr hier
Nachdem ich nun - Juchhuh! - einen Kenko Teleconverter 2x für meine Minolta ausfindig machen konnte, war ich in der Lage, die Fragen der vergangenen Ausschnitt-Diskussion genauer zu prüfen und mit einem Test auf eine sachlichere Grundlage zu stellen. Dabei ging es einerseits um die (Ausdrucks-) Qualität der Originalgrössen, und andererseits um die Qualität der Web-Präsentationen. Um Fehlerquellen wie vorallem Fehl-Fokussierungen möglichst einzudämmen, hab ich den Test zweimal an verschiedenen T
Mehr hier
Versuch einer Detailaufnahme Auf der Suche nach Alternativen zu sperrigen Balgengeräten.- Falls Ihr in dieser Richtung gute Vorschläge habt, so bin gespannt
Mehr hier