Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Die Sperbergrasmücke (Sylvia nisoria)...
© Dieter Eichstädt
Die Sperbergrasmücke (Sylvia nisoria)...
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/110/553226/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/110/553226/image.jpg
.. ist die größte der heimischen Grasmückenarten. Sie ist in Deutschland selten und fehlt in manchen Gegenden ganz. Dort wo sie vorkommt, hört man häufig nur ihren Gesang aus dichtem Gebüsch oder größeren Feldhecken. Wegen ihrer versteckten Lebensweise ist es nicht leicht sie vor die Kamera zu bekommen. Doch selbst wenn es gelingt, zeigt sie sich selten kooperativ. Wie ein ruheloser Geist huscht sie pausenlos durch das Gebüsch und ist oft nur für wenige Sekunden zu sehen. Seit Jahren stand dieser "Buschgeist" auf meiner fotografischen Wunschliste. In diesem Frühjahr ist es dann endlich gelungen.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Dokumentarisch ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 394.4 kB, 1000 x 667 Pixel.
Technik:
NIKON D300, 500mm (entsprechend 750mm Kleinbild)
1/125 Sek., f/9.0, ISO 200
Belichtungsautomatik, Korrektur -0.7, Automatischer Weißabgleich
Ansichten: 7 durch Benutzer, 252 durch Gäste, 779 im alten Zähler
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Vögel: