Kleine Bildergeschichte vom Gartenrotschwanz
© Rolf Müller
Kleine Bildergeschichte vom Gartenrotschwanz
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/thumbnails/20/Bildergeschichte.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/media/20/Bildergeschichte.jpg
Beim Tarnzeltansitz im Garten konnte ich den Gartenrotschwanz fotogrtafieren. Es war einige Tage bevor die Jungen ausflogen. Beim Ansitz kam plötzlich ein Eichelhäher, setzte sich auf den Kasten und schaute mal, was es da gab. Er flog vor den Kasten und steckte den Kopf durch das verhältnismäßig große Einflugloch. Erst als ich ihn ansprach, schaute er verdutzt was da wohl war und flog dann unsicher davon. Nach dem Ansitz verkleinerte ich als Sofortmaßnahme das Einflugloch mit zwei Zweigen. Der Gartenrotschwanz störte sich an der Veränderung nicht und fütterte intensiv weiter. Für den Eichelhäher war nun kein Eindringen mehr möglich. 4 Tage später flogen dann innerhalb von 20 Minuten die 4 Jungen aus. Die einzelnen Bilder erheben nicht den Anspruch perfekt ausgearbeitet zu sein.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 234.0 kB, 954 x 637 Pixel.
Technik:
Canon 50D, EF 4,0/500mm L IS, Bl. 5,6, 1/1000s, ISO 200
Ansichten: 15 durch Benutzer, 1319 durch Gäste
Schlagwörter:, ,
Rubrik
Vögel:
←→