Wildkaninchen (Oryctolagus cuniculus)
© Dieter Eichstädt
Wildkaninchen (Oryctolagus cuniculus)
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/thumbnails/20/Graue Flitzer Kopie.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/media/20/Graue Flitzer Kopie.jpg
Wildkaninchen kamen in früheren Jahren in der Lüneburger Heide sehr zahlreich vor.
Dann wurden die Bestände durch die Myxomatose, eine durch Pockenerreger ausgelöste Viruserkrankung, dezimiert. Während die Sterblichkeit bei dieser Erkrankung jedoch nur bei 40 bis 60 Prozent liegt, hat sich das in den letzten Jahren gehäufte Auftreten der Chinaseuche (RHD, Rabbit hemorrhagic disease) mit einer Sterblichkeitsrate von 100 Prozent katastrophal ausgewirkt.In Niedersachsen sind die Bestände in der freien Landschaft stark zurückgegangen. Wildkaninchen leben vor allem noch in Parks, Gärten und Friedhöfen.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Beeinflußte Natur ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 341.3 kB, 1000 x 713 Pixel.
Technik:
LUMIX FZ18 mit 1,7fach Televosatz
Ansichten: 2 durch Benutzer, 519 durch Gäste
Schlagwörter:, , , ,
Rubrik
Säugetiere:
←→