Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Weinbergschnecke (Helix pomatia)
© Dirk Vorbusch
Weinbergschnecke (Helix pomatia)
* ** *** **** Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/o/46/230804/thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/46/230804/image.jpg
Eingestellt:
DV ©
Wildlife

Sage und schreibe knapp 250 Aufnahmen waren nötig, bis beide Fühler in der extrem knappen Tiefenschärfe lagen. Um die Trefferquote zu erhöhen, geschah dies mit 9/sec. und manuellem Fokus. Dass die Schnecke durch ihren nach links weisenden Weg noch eine gewisse Dynamik in die Aufnahme bringt freut mich zusätzlich. Für mich gelang diese Aufnahme exakt nach meinen Wünschen, was mich zufrieden stellt. Wie seht ihr diese eher ungewöhnliche Aufnahme?

Technik:
Daten: Kamera Nikon D3, Optik Sigma Makro 3,5 180mm HSM, 500 ISO, 1/250 sec., f5, Bel. Korrekt. +0,3LW, Kabelauslöser, Spiegelvorauslösung, Stativ Manfrotto 055pro.
Fotografischer Anspruch: Professionell ?
Natur: Beeinflußte Natur ?
Größe 238.3 kB 996 x 670 Pixel.
Platzierungen: Teilnehmer Makro des Monats April 2009
Ansichten: 6 durch Benutzer77 durch Gäste516 im alten Zähler
Schlagwörter:
Rubrik
Wirbellose:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.