Az

Schriftart wählen

Schriftgröße wählen

Zeilenabstand wählen

Schnellzugriff Verlauf Funktionen
Jugendlicher Wolf
© Gerhard Schirmacher
Jugendlicher Wolf
* ** *** **** Diashow
Klicken Sie auf das Bild, um Bedienelemente einzublenden! Dies verschwindet nach 10 Sekunden und wird noch mal angezeigt. !
Nur das Bild zeigen.
X

Bedienungshinweise

Navigationshilfen
... werden sichtbar, wenn Sie mit der Maus in die oberen 300 oder unteren 50 Pixel gehen.
Oben:
Oben finden Sie Vorschaubilder zur Navigation. Oben links und rechts in den Ecken können Sie die Vorschaubilder seitenweise überspringen.
Unten, von links nach rechts.
Start/Stop der Diashow, An den Anfang / Bild zurück / Bild vor / An das Ende.
Optionen zur Vergrößerung und Verkleinerung der Bilder (Skalierung).
Die Einstellung der Pausendauer.
i blendet den Bildtitel ein.
b Bildseite einblenden.
ESC Beenden der Diashow.
Skalierung:
Ja: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt - bei Bedarf wird es vergrößert oder verkleinert.
Kleiner: Das Bild wird so angepaßt, daß es noch auf den Bildschirm paßt. Dabei wird es nur verkleinert, nie vergrößert.
2x: Das Bild maximal auf die zweifache Fläche vergrößert, nie aber verkleinert.
Nie: Das Bild wird exakt in den Maßen dargestellt, für die es gedacht ist. Übergroße Bilder werden angeschnitten.
Tastatur:
Leertaste: Start/Stop. Links / Rechts: Zurück und Vor. Pos1 bzw. Home / Rechts: Erstes / Letztes.
Tab: Geht die Skalierungsoptionen durch. Punkt: Blendet den Bildtitel aus. Minus: Verläßt die Diashow.
X
i ? Bildseite Ende Start/Stop <<< < > >>> Skalieren: Ja Kleiner Nur 2x Nie. Pause (5Sek.)
Frame Schließen
Vollbild
©...
https://naturfotografen-forum.de/data/p/383/1919358/fast-thumb.jpghttps://naturfotografen-forum.de/data/o/383/1919358/image.jpg
Eingestellt:
Aufgenommen: 2022-04-25
GS ©
Ich war nach langer Zeit mal wieder draußen, hauptsächlich um mein neues Tele zu testen.
Angesetzt am Waldrand sah ich schon am frühen Abend diesen jungen Wolf. Ich denke es ist ein Welpe vom letzten Jahr, er ist also jetzt ein knappes Jahr alt. Er bewegte sich auf mich zu und versuchte vor mir Mäuse zu fangen, kratzte und löste sich und bewegte sich dann geruhsam von dannen. Er war also mehr als kooperativ und hat mich auch nicht bemerkt.
Leider hat er ein etwas gerupftes Aussehen. Das Blut am Vorderbein kann auch von der Beute stammen, aber im Fell gab es Stellen die nach Räude aussahen.
Technik:
Olympus E-M1MarkII, OLYMPUS M.300mm F4.0
1/320s, F/4, ISO 200, 300mm (etwa 601mm Kleinbild)
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Dokumentarischer Anspruch: Ja ?
Größe 212.0 kB 1920 x 1440 Pixel.
Platzierungen:
Beste Tophit-Platzierung: 6 Zeigen
Teilnehmer Tierbild des Monats April 2022
Ansichten: 96 durch Benutzer218 durch Gäste
Schlagwörter:
GebietNiedersachsen
Rubrik
Säugetiere:
Serie
Wolf:
Hier war ein gelöschtes oder deaktiviertes, oder für Sie unlesbares Objekt.